PLAYNATION NEWS Call of Duty WW2

Call of Duty WW2 - PC Patch veröffentlicht und Peer2Peer

Von Patrik Hasberg - News vom 14.11.2017, 11:22 Uhr
Call of Duty WW2 Screenshot

Ab sofort bekommen auch PC-Spieler den entsprechenden Patch für Call of Duty: WW2 serviert, den Konsolen-Besitzer bereits in der vergangenen Woche erhalten haben. Außerdem haben die Entwickler den Shooter vollständig auf Peer2Peer umgestellt, um der aktuellen Server-Problematik Herr zu werden.

Seit dem Launch von Call of Duty: WW2 haben die Entwickler unter anderem mit massiven Netzwerkproblemen auf allen Plattformen zu kämpfen und werden einfach nicht Herr der Lage. Aufgrund der schlechten Performance der Server, haben sich die Verantwortlichen nun dazu entschlossen die dedizierten Game-Server komplett abzuschalten und den Shooter erst einmal vollständig über Perr2Peer laufen zu lassen.

Dadurch wird ein Spieler zum Host, der einen Ping von Null hat und für die Verbindungsqualität der Mitspieler verantwortlich ist. Nachdem die Konsolen bereits mit einem Patch versehen worden sind, erhalten jetzt auch PC-Spieler ein Update, das zahlreiche Fehler aus der Welt schaffen soll. Wann die Probleme aber wirklich der Vergangenheit angehören werden, kann zum jetztigen Zeitpunkt noch nicht genau gesagt werden. Alle Änderungen, die der neue PC-Patch mit sich bringt, lest ihr unterhalb dieser Zeilen in den Patch Notes.

Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 Humwee-Hersteller AM General verklagt Activision

Kampf gegen Cheater und Hacker

Weiterhin hat der zuständige Entwickler Sledgehammer Games sich klar für den Kampf gegen Cheater und Hacker ausgesprochen und betont, dass man alles unternehmen werde, um entsprechende Spieler aus Multiplayer-Partien auszuschließen. Solltet ihr während einer Runde auf einen Cheater treffen, solltet ihr die Entwickler durch die Meldefunktion davon in Kenntnis setzen.

"Betrüger und Hacker verursachen eine Vielzahl von Problemen im Spiel und ruinieren das Gesamterlebnis für alle". Wir verpflichten uns, diejenigen zu bannen, die Exploits nutzen, um Vorteile gegenüber anderen Spielern zu erlangen. Ihr alle seid jedoch ein integraler Bestandteil unseres Prozesses und wir schätzen eure Hilfe. Bitte nutzt die Meldefunktion im Spiel, wenn ihr einen Betrug vermutet."

Änderungen des neuen PC-Updates zu Call of Duty: WW2

General Updates:

  • Fixed an issue where the FOV was being reset to 65 every time the user starts Multiplayer
  • Resolved an issue where FPS is locked to 60 fps when using HDR on 60hz monitors in Windowed (No Border) mode
  • Fixed a hitching issue when using 144hz monitor in Windowed (Not Border) with Vsync & Freesync enabled
  • Ranked Play support added for the upcoming Ranked Season in December
  • Support added for Discord

COD:WWII MULTIPLAYER UPDATES:

  • Connectivity improvements and optimizations
  • Leaderboard stability improvements and bug fixes
  • General UI improvements
  • Various issues with when the party leader disbands the party
  • Fixed various issues with parties following the party leader to the HQ
  • Fixed a rare issue where players are being booted from public lobbies
  • Fixed a host migration issue when the party leader exits the game via exit to desktop
  • Fixed issue with kill feed improperly displaying a user has changed their name
  • Addressed animation issue with Laughing Emote
  • Addressed glare issues with various Weapon Kits while SSR is set to High
  • Resolved issue with After Action Report not appearing after Gridiron and Capture the Flag matches
  • Addressed uncommon issue where HUD would only display for a single player in Hardcore DOM
  • Espionage Basic Training – Reduced painted time from 10 seconds to 6. Made it so only bullet damage paints you
  • Addressed issue with Mastery challenges were number of challenges was displaying incorrectly making Challenges impossible to complete
  • Fixed tank inversion and sensitivity setting for War tank controls

COD:WWII MULTIPLAYER WEAPON UPDATES:

BUFFs

  • Walther Toggle Action Shotgun – damage increased at extremely close range
  • Bren LMG – increased damage per shot
  • LMG Bipod – Sped up ADS time when in bipod stance

NERFs

  • BAR Rifle – decreased fire rate and widened hip fire spread
  • STG44 Rifle – widened hip fire spread
  • FG42 Rifle – increased recoil and widened hip fire spread
  • Machine Pistol – decreased damage ranges

SNIPER CLASS

  • Fixed a bug with all Sniper Rifles zooming to exact center when aiming down the sights.

COD:WWII NAZI ZOMBIES UPDATES:

  • Fixed a crash with host migration while in a public zombies match
  • Addressed lighting/glare issues with Tesla gun in Zombies when SSR is enabled.
  • Fixed Klaus pathing

UPCOMING FEATURES/FIXES:

  • After players prestige once, "WELCOME TO THE HQ" quest pops pack up.
  • After finishing a game, classes with Heroic weapons get reset

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty WW2

Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - PC-Version kann am Wochenende kostenlos gespielt werden Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - Spieler erreicht höchsten Multiplayer-Rang ohne Schusswaffen Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - Activision über die geringere Anzahl der Modi Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - Meistverkaufter CoD-Ableger dieser Generation Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - Blitzkrieg-Event mit vielen neuen Inhalten gestartet Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 - Trailer stellt DLC "The Resistance" vor Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Neuer Teil wird über Koop-Modus verfügen