Von Dustin Martin | News vom 30.06.2017 - 15:18 Uhr - Kommentieren
Call of Duty WW2 Screenshot

In Call of Duty WW2 wird es eine spezielle Multiplayer-Warteschlange geben, die sich Hauptquartier nennt. Dort können bis zu 64 Spieler zusammen auf ein Match warten, sich duellieren oder Aufgaben erledigen. Sledgehammer Games und Activision nahmen die Idee von WoW.

World of WarCraft inspiriert Call of Duty: Diese Schlagzeile haben sich wohl nur wenige Spieler denken können. Sledgehammer Games und Activision wollen für Call of Duty WW2 ein Community-Gefühl aufbauen, das sie der Fantasy-Welt des MMORPGs nachempfinden wollen.

Call of Duty WW2 mit neuer Multiplayer-Lobby

So wird es ein sogenanntes Hauptquartier geben, in dem Spieler in einer Art Wartschlange sind und ständig hinein- und wieder herausgehen können. Wie nun bekannt wurde, gibt es dort auch 1-gegen-1-Schießstände und kleinere Quests, die erledigt werden können. Zudem kann auch gegeneinander gekämpft werden – sogar Scorestreaks sollen verfügbar sein.

Der Chef-Entwickler von Call of Duty WW2 formuliert seinen Wunsch und die Inspiration aus der WoW-Stadt Orgrimmar so:

„Könnt ihr euch daran erinnern, als ihr das erste Mal nach Orgrimmar gekommen seid? Einer Stadt, voller geschäftiger Spieler, die zu einer Community wurde? Genau dieses Gemeinschaftsgefühl wollen wir auch für Call of Duty WW2. Das sollen die Hauptquartiere bewirken.“

Siehe auch: Activision Call of Duty WW2 Multiplayer sledgehammer games World of Warcraft
Quelle: Eurogamer Quelle: The Guardian

Seitenauswahl

Infos zu Call of Duty WW2

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Call of Duty WW2
Call of Duty WW2 - Weitere Spiele mit historischem Hintergrund denkbar Es scheint wahrscheinlich, dass der kommende Shooter Call of Duty: WW2 nicht der letzte Titel mit historischem Setting gewesen ist. Laut Publisher Activision biete unter anderem der Zweite ...
Artikel zu Call of Duty WW2
Call of Duty WW2 - Beta mit neuem Modus und erhöhter Levelobergrenze Derzeit läuft die zweite Beta-Phase zu Call of Duty: WW2. Unter anderem wurde die Levelobergrenze angehoben und Spieler dürfen den neuen Spielmodus "Kill Confirmed" ausprobieren.
News zu Project Cars 2

Project Cars 2 - Wir haben für euch die Rennsimulation getestet

19.09.

Nintendo Switch - Analyst geht von 130 Millionen verkauften Exemplaren aus

19.09.

Call of Duty WW2 - Deutsche Version erscheint ab 18 Jahren

19.09.

Zone of the Enders VR - Hideo Kojimas Klassiker kommt für die PlayStatoin VR

19.09.

Humble Bundle - Rise of the Tomb Raider fast geschenkt

19.09.

Battlefield 1 - Kostenloses Wochenende für Xbox Live Gold-Mitglieder

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!