PLAYNATION NEWS Call of Duty: Modern Warfare 3

Call of Duty: Modern Warfare 3 - Verkauft sich schlechter als Battlefield 3?

Von Redaktion - News vom 01.07.2011, 14:14 Uhr

Update:

Anscheinend verkauft sich der Shooter aus dem Hause Electronic Arts und DICE doch besser, als angenommen. Wie ein GameStop-Mitarbeiter ausplaudert, sollen die Vorbesteller-Zahlen deutlich höher ausfallen, als dies bei Call of Duty: Modern Warfare 3 der Fall sei. Interessant, wie wir finden. Ob Activision die Konkurrenz dennoch plätten kann?

Original-Meldung:

Es ist der Kampf der Videospiele: Battlefield 3 vs. Call of Duty: Modern Warfare 3! Doch wer hat die Nase vorn, während sich die Publisher die Köpfe einschlagen? Die englischsprachige Webseite VGCharts hat die Vorbesteller-Zahlen analyisiert und aufgelistet. Demnach gewinnt der Activision-Shooter Modern Warfare 3 mit 567.650 Vorbestellern das Rennen. Battlefield 3 wurde bislang 288.330 mal vorbestellt.



Die Vorbesteller-Zahlen beziehen sich ausschließlich auf den amerikanischen Spiele-Markt. Europäische Daten liegen VGCharts nicht vor.

Wer ist euer Favorit?

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty: Modern Warfare 3

Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Spielszene in Propaganda-Video Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Kostenloses Multiplayer-Wochenende Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Collection 4: Final Assault im Video Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Nicht nur Diablo 3 Spieler: 15-jähriger erleidet Kollaps nach vier Tagen dauerspielen Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Trailer zur 4. Content Collection 'Final Assault' Call of Duty: Modern Warfare 3 Call of Duty: Modern Warfare 3 - Content Collection #2 im Video - Face Off, neue Maps GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake