PLAYNATION NEWS Call of Duty: Modern Warfare 2

Call of Duty: Modern Warfare 2 - IW: Nicht für den DLC-Preis verantwortlich

Von Redaktion - News vom 28.03.2010, 17:56 Uhr

Call of Duty: Modern Warfare 2 - Infinity Ward laut Bowling nicht für DLC-Preisgestaltung verantwortlich.

Alle Spieler von Modern Warfare 2 waren sicherlich über den hohen Preis für das Stimulus Map-Pack (1200 MS-Points) erschrocken. Bis vor kurzem hat sich noch niemand von offizieller Seite zu diesem hohen Preis für ein Map Pack mit drei neuen und zwei "alten" Maps geäußert. Robert Bowling, seinerseits Community Manager bei Infinity Ward, hat sich nun "geopfert" und die Schuld für den durchaus überteuerten Preis des Map Packs weitergeschoben.

"Activision ist alleine für den Preis des Download-Contents verantwortlich. Wir von Infinity Ward haben lediglich den kreativen Teil der Entwicklung übernommen.", so Bowling gegenüber IGN.com

Das Map-Pack geht am Dienstag vorerst exklusiv für Xbox 360-Besitzer in den Kauf über Xbox Live. Wann PC & PlayStation 3 Spieler in den Genuss der fünf Online-Karten kommen, ist bisher noch nicht bekannt. (tf)

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty: Modern Warfare 2

Call of Duty: Modern Warfare 2 Call of Duty: Modern Warfare 2 - Remastered auf Amazon gelistet Call of Duty: Modern Warfare 2 Call of Duty: Modern Warfare 2 - Erste Hinweise deuten auf Remastered-Version Call of Duty: Modern Warfare 2 Call of Duty: Modern Warfare 2 - Petition fordert Remake für PS4 und Xbox One Call of Duty: Modern Warfare 2 Call of Duty: Modern Warfare 2 - Favela-Map aus religiösen Gründen offline Call of Duty: Modern Warfare 2 Call of Duty: Modern Warfare 2 - Fun: Call of Duty: Modern Warfare 2: Tipps, Tricks und Glitches Call of Duty: Modern Warfare 2 Call of Duty: Modern Warfare 2 - Call of Duty: Modern Warfare 2 - Erstes Gameplay zum Resurgence Map Pack Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist
News zu Xbox One

LESE JETZTXbox One - Ein Xbox One-Set für die nächste Generation der Kids