News vom 21.12.2016 - 13:54 Uhr - Kommentieren (0)
Call of Duty: Infinite Warfare Screenshot

Was ist allem im neuen DLC zu Call of Duty: Infinite Warfare enthalten? Wir verraten euch, wie die neuen Karten aussehen und was es sonst noch alles in der Erweiterung zu entdecken gibt.

Call of Duty: Infinite Warfare performt vielleicht nicht so gut wie die vorherigen Teile, doch verstecken braucht sich der Shooter vor der Konkurrenz sicher nicht. Gut, dass schon sehr bald ein neuer DLC ansteht, der noch einmal frischen Wind in das Spiel bringen soll. Die Erweiterung hört auf den Namen Sabotage und wurde bereits im Oktober 2016 angekündigt. Er soll am 31. Januar 2017 erscheinen und neben neuen Maps auch den Zombie-Modus erweitern.

Die vier neuen Multiplayer-Karten hören auf die Namen Noir, Neon, Renaissance und Dominion. Während man bei letzterer Map auf dem Mars kämpft, bietet jede Karte ein neues Setting. In Noir befindet ihr euch in einer Stadt, die Brooklyn nachempfunden wurde wogegen man in Renaissance in den engen Gassen von Venedig um den Sieg fightet.

Darüber hinaus erweitert der DLC den Zombie-Modus um eine neue Episode mit dem Namen Rave in Redwoods. Das Setting dort erinnert an eine Rave-Party aus vergangener Zeit und lockt noch mehr Untote ins Geschehen. Außerdem soll man wieder auf Willard Wyler treffen.

Der DLC erscheint am 31. Januar 2017 vorerst für die PlayStation 4 - Die PC-Variante folgt einige Wochen später.

Siehe auch: Call of Duty: Infinite Warfare Details dlc infos maps news

Seitenauswahl

Infos zu Call of Duty: Infinite Warfare

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Call of Duty: Infinite Warfare
Call of Duty: Infinite Warfare - Specialist und YOLO als neue Schwierigkeitsgrade Der bald erscheinende Ego-Shooter Call of Duty: Infinite Warfare bietet für die Einzelspieler-Kampagne insgesamt zwei neue Schwierigkeitsgrade. Wir verraten euch, was euch genau erwartet, ...
Artikel zu Call of Duty: Infinite Warfare
Call of Duty: Infinite Warfare - Pay-to-Win eingeführt Im neuen Call of Duty: Infinite Warfare existiert ein bislang unentdecktes Pay-to-Win-System. Mit Mikrotransaktionen ist es möglich, sich Statistik-Verbesserungen für die eigenen Waffen zu ...
Von Sascha Scheuß Unser Team
News zu Games with Gold

Games with Gold - Alle kostenlosen Xbox-Spiele des Monats im Ticker

23.02.

YouTube - Die größten Skandale auf YouTube im Video

23.02.

Rise of the Tomb Raider - Crystal Dynamics rüstet sich für die Zukunft

23.02.

YouTube - 5 YouTuber-Skandale, die für Protest sorgten

23.02.

Heroes of the Storm - Helden als Lego-Figuren nachgebaut

23.02.

NieR: Automata - Unser Eventbericht zum Action-JRPG

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!