PLAYNATION NEWS Call of Duty: Black Ops

Call of Duty: Black Ops - So sieht Nuketown in der Realität aus

Von Patrik Hasberg - News vom 06.12.2017 - 11:58 Uhr
Call of Duty: Black Ops Screenshot

Auf der legendären Multiplayer-Map "Nuketown" in der Realität spielen? Ab sofort können sich auch Spieler aus Europa diesen Traum verwirklichen. In Tschechien in der Nähe von Prag befindet sich ein exakter Nachbau einer der wohl beliebtesten Call of Duty-Karten überhaupt.

Deck 16, Dust2, Wake Island, Nuketown oder DM17 "The Longest Yard" - all das sind nicht nur irgendwelche seltsamen Namen, sondern einige der berühmtesten Multiplayer-Karten aller Zeiten.

Call of Duty-Veteranen werden vor allem bei der Erwähnung von Nuketown einen wohligen Schauer empfinden. Denn die Multiplayer-Karte aus Call of Duty: Black Ops ist eine der kleinsten Maps aus der Geschichte des Multiplayers und versprüht einen ganz besonderen Flair. Sie basiert auf einer typischen amerikanischen Vorstadt, in der die Auswirkungen eines nuklearen Einschlags demonstriert werden sollen und erinnert durch ihr Setting ein wenig an Fallout. Am Ende einer jeden Runde geht im Hintergrund eine nukleare Bombe hoch, während die Punkteanzeige gezeigt wird.

Der größte Teil der Karte ist symmetrisch aufgebaut: Es gibt zwei Häuser mit zwei Stockwerken und jeweils einer Garage. Außerdem verfügen beide Gebäude über einen Hinterhof, auf dem beide Teams zu Beginn einer Runde starten. In der Mitte befindet sich eine asphaltierte Straße, die mit Fahrzeugen zugestellt ist und als Deckungsmöglichkeit dienen. Während die oberen Stockwerke der Häuser den perfekten Ort für Scharfschützen darstellen, freuen sich vor allem flinke Nahkämpfer auf schnelle und intensive Gefechte in der Mitte der Karte, da hier die Sicht für Maschinenpistolen oder Sturmgewehre perfekt ist.

So sieht Nuketown als Paintball-Feld aus

Doch was ist cooler als eine virtuelle Runde auf der Karte Nuketown zu spielen? Natürlich die Karte in der Realität zu betreten. Wenig überraschend haben einige clevere Geschäftsleute diesen Traum vieler Gamer bereits vor Jahren umgesetzt, um damit zahlreiche Spieler anzulocken. Denn die Karte dient nicht nur als Motiv für beeindruckende Fotos, sondern auch als Spielwelt für spannende Paintball-Runden. Während es in den USA bereits seit einiger Zeit entsprechende Nachbauten gibt, steht nun auch in Tschechien in der Nähe von Prag auf Europas größtem Paintball-Feld eine exakte Kopie von Nuketown für Spieler bereit.

Call of Duty WW2 Call of Duty WW2 So viel kosten die einzelnen Mikrotransaktionen

Alle Infos zu der Karte und einige sehr coole Impressionen findet ihr unterhalb dieser Zeilen in dem eingebundenen Video.

News & Videos zu Call of Duty: Black Ops

Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Kompatibilität für die Xbox One? Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Sequel: Hauptmenü geleakt? Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Sequel: Online Händler listet Releasetermin Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Sequel: Entwicklung bestätigt? Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - 'Zombie Athority' Trailer Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - "Annihilation" Multiplayer Trailer PUBG PUBG - Frauen-Modelle auf Test-Server mit abgebildeten Schamlippen Assassin's Creed 4: Black Flag Assassin's Creed 4: Black Flag - Ab jetzt kostenlos bei Uplay als Gratis-Key
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Rockstar Games veröffentlicht Doomsday Heist - Alle Infos

KOMMENTARE