PLAYNATION NEWS Call of Duty: Black Ops

Call of Duty: Black Ops - Dedicated Server, Kopierschutz, Steam

Von Redaktion - News vom 06.09.2010, 10:18 Uhr

Mit Call of Duty: Modern Warfare 2 erschien der erste Ableger im Franchise, welcher mit einem Matchmaking-System daher kam. Die Art- und Weise, welche Entwickler Infinity Ward für den Mehrspieler seines Shooter-Hits anstrebte, war mehr als umstritten. Das möchten die Jungs von Treyarch, welche an Call of Duty: Black Ops arbeiten, besser machen.

So dürfen sich PC-Spieler auf Ranked Server, Wager Server sowie Unranked Server freuen. Die Einstellungen sind mehr als flexibel. Es können Perks, Killstreaks & Co. verwaltet, ein- oder abgeschaltet werden. Als Partner wurde "gameservers.com" gewonnen.

Sobald der Titel erschienen ist, wird es Mod-Tools geben. Dies bestätigte Treyarch. Als Kopierschutz wird VAC daher kommen, welches von Steam zur Verfügung gestellt wird.

In unserer ausführlichen Vorschau erfahrt ihr mehr zum Shooter, welcher dieses Jahr für die HD-Konsolen und dem PC erscheint.

Call of Duty: Black Ops-Vorschau

Call of Duty: Black Ops-Multiplayer-Infos

Quelle 

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty: Black Ops

Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Kompatibilität für die Xbox One? Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Sequel: Hauptmenü geleakt? Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Sequel: Online Händler listet Releasetermin Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - Sequel: Entwicklung bestätigt? Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - 'Zombie Athority' Trailer Call of Duty: Black Ops Call of Duty: Black Ops - "Annihilation" Multiplayer Trailer Friday the 13th: The Game Friday the 13th: The Game - Rechtsstreitigkeiten - Definitiv keine neuen Inhalte Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Soll auf aktuellen Konsolen überzeugen