PLAYNATION NEWS Call of Duty: Black Ops 3

Call of Duty: Black Ops 3 - So sieht die neue Karte Nuk3town aus

Von Sascha Scheuß - News vom 01.11.2015, 14:43 Uhr
Call of Duty: Black Ops 3 Screenshot

Der offizielle YouTube-Kanal von Call of Duty: Black Ops 3 veröffentlichte einen Trailer zur neuen Version der altbekannten Karte Nuketown.

Neuerungen werden von der Community meist mit einer Menge Skepsis angesehen und so muss auch der Trailer der neuen alten Karte Nuk3town aus Call of Duty: Black Ops 3 den kritischen Blicken der Community bestehen. Dass die neue Version überzeugen kann, beweisen die Kommentare unter dem Trailer und die Bewertung des Videos.

Doch wie sieht "Nuk3town" jetzt genau aus? Was hat sich geändert?

Zusammenfassend kann man sagen, dass sich das Konzept der Karte nicht groß geändert hat und alles dort steht wo es seit jeher auch stand. Einzig die Objekte scheinen der Zukunft angepasst geworden zu sein und aufgrund es Jetpacks gibt es nun einige Hilfen zum "an der Wand laufen", die es so vorher nicht gab.

Seht euch die neue Karte im Video HIER an.

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty: Black Ops 3

Call of Duty: Black Ops 3 Call of Duty: Black Ops 3 - Nuketown jetzt kostenlos für alle spielbar Call of Duty: Black Ops 3 Call of Duty: Black Ops 3 - Infinity Ward als Entwickler für nächsten Teil bestätigt Call of Duty: Black Ops 3 Call of Duty: Black Ops 3 - Automatischer Download von kostenpflichtigen DLCs Call of Duty: Black Ops 3 Call of Duty: Black Ops 3 - 570 Millionen Dollar Umsatz durch digitale Güter Call of Duty: Black Ops 3 Call of Duty: Black Ops 3 - Das ist Nuk3town! Call of Duty: Black Ops 3 Call of Duty: Black Ops 3 - Gameplay-Trailer zum Zombie-Modus GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake