Call of Duty: Black Ops 3: Nuketown jetzt kostenlos für alle spielbar

Von Wladislav Sidorov am 22.03.2016 - 15:01 Uhr - Call of Duty: Black Ops 3 News

Ab sofort ist im Multiplayer-Shooter Call of Duty: Black Ops 3 die Karte Nuketown für alle kostenlos spielbar. Bislang hatten nur Vorbesteller des Titels Zugriff auf die Map - und zwar auf allen Servern und in sämtlichen Multiplayermodi.

Call of Duty: Black Ops 3 - Nuketown jetzt kostenlos für alle spielbar

Ab in die Zukunft - endlich können alle Spieler von Call of Duty: Black Ops 3 die Karte Nuketown zocken. Die Map, die in ein deutlich futuristisches Szenarion mitsamt einer Namensänderung zu Nuk3town ausgestattet wurde, ist sowohl auf der PlayStation 4, Xbox One als auch PC ab sofort kostenlos verfügbar.

Bislang war Nuketown nur für Vorbesteller des Titels verfügbar - alle anderen hatten keinerlei Zugriff auf die Karte. Wie schon beim Vorgänger Call of Duty: Black Ops 2 ist die Map jetzt aber auch für sämtliche Spieler ausgeweitet worden, möglicherweise auch, um die sonst leeren Server auf der Karte wieder zu füllen.

Nuketown für alle, Personalisierungspaket auch

Zusätzlich bekommen alle Spieler das Nuk3town-Personalisierungspaket gratis dazu - auch das war bislang nur für Vorbesteller verfügbar. Darin enthalten sind eine Nuketown-Waffentarnung, gleich drei Nuketown-Fadenkreuze und eine Visitenkarte im Stil von Nuketown.

Entwickler Treyarch hat Nuketown für Black Ops 3 ordentlich überarbeitet. Um dem deutlich dynamischeren Gameplay des Titels gerecht zu werden, gibt es mehrere Veränderungen im Meta-Gameplay. Zusätzlich wurde der Look & Feel der Karte deutlich futuristischer gestaltet.

M Noch mehr News anzeigen
Entwickler: Treyarch Genre: First-Person-Shooter Plattformen: PC, PS3, PS4, X360, XONE Release-Termine hier ansehen Alle Infos auf einen Blick und bewerten Spiel bestellen
News

Call of Duty: Black Ops 3: Nuketown jetzt kostenlos für alle spielbarAb sofort ist im Multiplayer-Shooter Call of Duty: Black Ops 3 die Karte Nuketown für alle kostenlos spielbar. Bislang hatten nur Vorbesteller des Titels ...

Call of Duty: Black Ops 3: Infinity Ward als Entwickler für nächsten Teil bestätigtInfinity Ward bleibt Entwickler der Call of Duty-Reihe. Dies bestätigte der erfolgreiche Entwickler jetzt via Twitter und hat eine gute Nachricht an die ...

Call of Duty: Black Ops 3: Automatischer Download von kostenpflichtigen DLCsAlle Spieler müssen die kommenden Zusatzinhalte zu Call of Duty: Black Ops 3 in jedem Fall herunterladen. Wer sich nicht für DLCs interessiert muss demnach ...

Noch mehr News zu Call of Duty: Black Ops 3 anzeigen
Kommentare
Aktuell angesagt

I Am Setsuna: Das nostalgische Rollenspiel im TestDie Tokyo JRPG Factory bringt mit I am Setsuna ein japanisches Rollenspiel mit Retro-Charme auf den Markt. In ihrem ersten Werk setzen die Entwickler voll auf ...

Nintendo: Das NES feiert mit dem Nintendo Classic Mini ein ComebackÜberraschend enthüllte Nintendo am Donnerstag das Nintendo Classic Mini. Eine Konsole im Kleinformat, mit der ihr NES-Klassiker für kleines Geld stilecht mit ...

The Lion's Song: Episode 1 – Silence: Kostenlose Indie-Perle oder doch alles umsonst?In The Lion's Song: Episode 1 – Silence von Entwickler und Publisher Mi'pu'mi Games schlüpfen wir in die Haut der jungen Musikstudentin Wilma. ...

Wir empfehlen dir

Video zeigt Inhalte der Goodie Bag zur BlizzCon 2016 schon vorab

Auf dieser Live-Karte findet ihr die Orte aller Pokémon in Pokémon Go

Weekly: Die Highlights der Woche im Überblick

2008 - 2016 PlayNation.de
Ein Angebot der PlayMassive GmbH
Impressum - Das Team - Nutzungsbestimmungen - GTAnext.de
*gesponserter Link