PLAYNATION NEWS Call of Duty: Black Ops 2

Call of Duty: Black Ops 2 - Zombie-Nuketown in Sicht

Von Dennis Werth - News vom 22.01.2013, 15:31 Uhr
Call of Duty: Black Ops 2 Screenshot

Die Untoten kommen endlich - Treyarch und Activision lassen Zombie-Freunde mit der Nuketown-Map endlich in Call of Duty: Black Ops 2 an die Front ziehen. Dabei handelt es sich um den Revolution-DLC, der praktisch in den Startlöchern steht.

"Endlich", werden viele Call of Duty: Black Ops 2-Spieler sagen! Die Zombiekarte Nuketown findet ihren Platz im Treyarch- und Activision-Shooter. Am 29. Januar veröffentlicht man daher das 'Revolution'-Paket, samt der neuen Zombie-Map. Abseits dessen, dürfen zunächst nur Xbox 360-Spieler an die Front ziehen, PC- und PS3-Spieler ziehen im Verlauf des Februars nach.

Das Revolution-Paket kostet rund 1200 Microsoft-Punkte und beinhaltet nicht nur neue Zombie-, sondern auch Mehrspieler-Inhalte.

Er wird dich holen - Der Revolution-DLC für Call of Duty: Black Ops 2 steht in den Startlöchern

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty: Black Ops 2

Call of Duty: Black Ops 2 Call of Duty: Black Ops 2 - Map "Nuketown 2025" endlich für Wii U veröffentlicht Call of Duty: Black Ops 2 Call of Duty: Black Ops 2 - Wird am PC doppelt so viel gespielt wie Nachfolger Ghosts Call of Duty: Black Ops 2 Call of Duty: Black Ops 2 - Finaler DLC für den PC und PlayStation 3 Call of Duty: Black Ops 2 Call of Duty: Black Ops 2 - Mysteriöser Teaser augetaucht Call of Duty: Black Ops 2 Call of Duty: Black Ops 2 - Origin-DLC im mysteriösen Teaser Call of Duty: Black Ops 2 Call of Duty: Black Ops 2 - Nuketown als Paintball-Arena nachgebaut Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt