Quick-Navigation: PlayNation.de Call of Duty: Black Ops 2 News
f t R

Call of Duty: Black Ops 2: DDoS-Angriff auf Spieler mit hoher Statistik

Von Dennis Werth am 08.01.2013 - 13:22 Uhr Call of Duty: Black Ops 2 - DDoS-Angriff auf Spieler mit hoher Statistik

Microsoft, Activision und Treyarch dürfen sich in den kommenden Tagen auf herbe Kritik seitens der Community einstellen. Der Spieler 'Retrominano' zählte zu einer der besten Call of Duty: Black Ops 2-Spieler, zumindest, was die Statistik betrifft. Aufgrund dessen machten andere Spieler jagt auf diesen und verfolgten den Spieler durch das gesamte Xbox Live-Netzwerk.

Dabei wurde eine DDoS-Attacke gestartet, was letztendlich dazu führte, dass 'Retrominano' keine Partie mehr abschließen konnte. Dies wirkte sich nicht nur auf die Statistik des Spielers aus, sondern auch auf dessen Account. Kurzerhand entschloss dieser sich, den Router neu zu starten und gar die IP-Adresse zu wechseln. Da nichts half, setzte dieser seinen Account auf Stufe 1 zurück und beginnt praktisch bei null.

Durch diese Aktion stellt sich die Frage, wie das Sicherheitskonzept von Xbox Live ausfällt. Letztendlich darf es nicht sein, dass Spieler verfolgt und attackiert werden können. Es bleibt demnach spannend, wie Microsoft und die Entwickler von Call of Duty: Black Ops 2 auf diesen fiesen und unfairen Angriff reagieren.

Im Multiplayer-Modus von Call of Duty: Black Ops 2 geht es alles andere als fair zur Sache

Weitere News zu Call of Duty: Black Ops 2

Finaler DLC für den PC und PlayStation 3
In Kürze erscheint der letzte DLC für Call of Duty: Black Ops 2 auch für den PC und die PlayStation 3. Entwickler Treyarch rückte zumindest schon einmal mit dem Release-Termin raus.

Mysteriöser Teaser augetaucht
Call of Duty: Black Ops 2 scheint das übliche Shooter-Genre mit seiner Anlehnung auf die Zukunft etwas auf die Schippe zu nehmen. Im neuen Teaser zum finalen DLC schießt Entwickler Treyarch in Sachen Verwunderung sogar übers Ziel hinaus.

Entwickler erhält Mord-Drohungen wegen Patchnotes
Bei manchen Spielern war nach Veröffentlichung der neuesten Patchnotes zu Call of Duty: Black Ops 2 Schluss mit lustig. Einige drohten dem Entwickler des Spiels mit Mord und beschimpften ihn als fürchterlichen Menschen. Ein Statement von Activision ...

Weitere News anzeigen

Artikel

Call of Duty: Black Ops 2: In den Fußstapfen von Alex Mason
Test - Am Call of Duty Franchise scheiden sich seit Jahren die Geister. Es gibt die eine Seite, die Jahr für Jahr den neuesten Ableger der Serie spielt und von Grund auf begeistert von dem ist, was entweder Treyarch oder Infinity Ward auf die Beine stellen. ...

Weitere Artikel anzeigen

Kommentiere die News zu Call of Duty: Black Ops 2

comments powered by Disqus
Kurioses: Stanley Parable im Reallife als lustiges VideoIn diesem Video zeigt uns der YouTuber Mega64, wie er The Stanley Parable ins reale Leben geholt hat. Die Reallife-Version hält sich zwar nicht an das ...
Fallout 4: Marke gesichert - Nuka Cola auch in Fallout 4?In Fallout 4 werden wir die Nuka Cola wohl wiedersehen dürfen. Bethesda und ZeniMax haben das fiktive Getränk der Spiele-Reihe nun als Markenzeichen ...
Top 15: Die 15 besten Spiele für die Oculus Rift VR im RankingFür die Oculus Rift VR gibt es mittlerweile so viele Spiele, dass es unübersichtlich geworden ist, welche davon wirklich lohnenswert sind. In unserem ...
BioShock Infinite: Steht die Verfilmung kurz bevor?Vor fünf Jahren wurde schon einmal darüber nachgedacht, einen Film über die Bioshock-Reihe zu drehen. Allerdings kam es nie dazu, da Ken Levine das ...
gamescom 2014: Die Tickets können vorbestellt werdenNur langsam rückt die diesjährige gamescom näher, doch wer sich bereits einige Monat vor dem Start der Messe eine Karte sichern möchte, der hat ab ...
2008 - 2013 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen News-Archiv Partner von HI-TECH