PLAYNATION NEWS Call of Duty 4: Modern Warfare

Call of Duty 4: Modern Warfare - Im Test: Shooter-Trash oder Hit?

Von Redaktion - News vom 17.01.2010, 16:49 Uhr

Als Infinity Ward den ersten Teil seiner Modern Warfare-Serie auf den Markt brachte, griffen die Fans und Shooter-Freunde zu und verliebten sich in den neuesten Ableger des Franchises. Mittlerweile erschien Modern Warfare 2 für die PlayStation 3, XBOX 360 und den PC. Doch auch ein Nintendo Wii-Shooter schlich sich im Hintergrund an und zwar Call of Duty: Modern Warfare: Reflex. Überraschend, eine Bombe oder ein weiteres "Erwachsenen-Spiel" für die Nintendo Wii, welches in die Spiel-Verbrennungsanlage gehört? Wir wollten es wissen und haben uns die Uniform übergezogen und uns Captain Price geschnappt.

Lohnt sich der Kauf eines Shooters, welcher auf den Next Generation Konsolen ein wahrer Verkaufshit war und nun auf die Nintendo Wii potentiert wurde? Wir wissen es und beantworten euch diese Frage in unserem Spiele-Test. Technisch eine Leistung oder eher Schrott? Erfahrt es!

KOMMENTARE

News & Videos zu Call of Duty 4: Modern Warfare

Call of Duty 4: Modern Warfare Call of Duty 4: Modern Warfare - Remaster ab Juni einzeln erhältlich? Call of Duty 4: Modern Warfare Call of Duty 4: Modern Warfare - Remastered - Vier Maps im DLC für 15 Euro Call of Duty 4: Modern Warfare Call of Duty 4: Modern Warfare - Ab sofort weibliche Soldaten verfügbar Call of Duty 4: Modern Warfare Call of Duty 4: Modern Warfare - Bots in privaten Matches bestätigt Call of Duty 4: Modern Warfare Call of Duty 4: Modern Warfare - Remaster im offiziellen Launch-Trailer Call of Duty 4: Modern Warfare Call of Duty 4: Modern Warfare - Neues Gameplay-Material veröffentlicht Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - E3-Demo lief auf einem Highend-Rechner Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Völlige Nacktheit ist ein wichtiges Element im Spiel
News zu PUBG

LESE JETZTPUBG - Nicht nur ein Asset Flip!