PLAYNATION NEWS Bully

Bully - Rockstar sichert sich neues Bully-Trademark und registriert Logo

Von Wladislav Sidorov - News vom 25.11.2013, 16:45 Uhr
Bully Screenshot

Befindet sich bei Rockstar Games derzeit ein neuer Bully-Teil in Arbeit? Publisher Take-Two ließ sich in Europa ein neues Trademark mit Bezug zur Reihe registrieren, zudem wurde im Patentantrag ein Logo gesichtet.

In Europa ließ sich Rockstar Games durch seinen Publisher Take-Two in der vergangenen Woche den Titel "Bully Bullworth Academy: Canis Canem Edit" schützen, wie der Blog JunkieMonkeys herausfand. Den Recherchen zufolge soll der Schutz des Namens bereits am 20. November erfolgt sein.

Vor einigen Monaten erfolgte ein ähnlicher Patentantrag, schon damals kamen Gerüchte um die Entwicklung eines Nachfolgers auf.

Der erste Teil der Reihe erschien 2006 und wurde in Europa mit dem Zusatz "Canis Canem Edit" (lateinisch für: Hund isst Hund) veröffentlicht. Dieser blieb das bislang einzige Spiel der Serie, jedoch schloss Rockstar in der Vergangenheit nie aus, an der Marke weiterzuarbeiten.

Ein Mitarbeiter von Rockstar gab zudem vor einiger Zeit preis, dass sein Studio derzeit an "der nächsten Version einer bekannten Marke" arbeite - möglicherweise ist damit ja tatsächlich ein neuer Bully-Ableger gemeint.

KOMMENTARE

News & Videos zu Bully

Bully Bully - Mobile Version nach 10 Jahren erhältlich Bully Bully - Rockstar sichert sich neues Bully-Trademark und registriert Logo Bully Bully - Nachfolger nicht ausgeschlossen Bully Bully - Bully 2 für Next Gen? YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot
News zu Detroit: Become Human

LESE JETZTDetroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt