PLAYNATION NEWS Brink

Brink - Keine Open-Beta!

Von Redaktion - News vom 10.02.2011, 13:47 Uhr

Wie Bethesda Games Mitarbeiter Richard Ham nun bestätigt hat, wird die Shooter-Hoffnung Brink keine Open Beta erhalten. "Betas sind wichtig, aber sie müssen auch korrekt verlaufen.", äußerte er gegenüber den Kollegen von NowGamer. Er möchte das Spiel lieber im kleinen Kreise testen um so schnell und effektiv wie möglich Fehler entdecken und ausmerzen. Bei Enemy Territory, dem letzten Shooter des Studios, haben die Entwickler gemerkt, dass die Spieler eine Open-Beta mehr als Marketing-Produkt, oder als eine Art Demo ansehen und deswegen erwarten, dass alles perfekt ist. Nur die wenigsten konzentrieren sich auf das Suchen von Fehlern und erstatten Bericht an die Entwickler.

nomercy
Schade: Das coole Multiplayer-Game erhält keine Open Beta!
 

Die Closed Beta läuft deswegen intern und wird von Mitarbeitern, sowie "erfahrenen Beta-testern" durchgeführt. Im Mai diesen Jahres werden wir dann sehen, ob es den Jungs gelungen ist, die gröbsten Fehler auszumerzen, denn dann steht Brink beim Spielehändler eures Vertrauens in den Regalen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Brink

Brink Brink - Mit 'Agents of Change' kommt der erste DLC! Brink Brink - ACHTUNG: Bethesda Soft gehacked! Brink Brink - Patches kommen nächste Woche: Auf diese Fixes dürft ihr euch freuen Brink Brink - Von Abstürzen geplagt? So verhindert ihr sie zumindest vorläufig selbst! Brink Brink - Exklusiv angespielt: 25 Minuten von Brink Brink Brink - Englischer Launch-Trailer Friday the 13th: The Game Friday the 13th: The Game - Rechtsstreitigkeiten - Definitiv keine neuen Inhalte Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Soll auf aktuellen Konsolen überzeugen