News vom 16.03.2017 - 15:34 Uhr - Kommentieren (0)
Blizzard Screenshot

Am 3. und 4. November hält Blizzard dieses Jahr die BlizzCon ab und das ganze Spektakel findet abermals im Convention Center in Anaheim statt. Der Ticketvorverkauf beginnt in Kürze. 

Die BlizzCon ist eine beliebte Convention für alle Freunde der Blizzard-Spiele. Das verantwortliche Unternehmen, Blizzard Entertainment, bietet einen Ort und Treffpunkt für diverse Gegebenheiten. Hier werden jedes Jahr spezielle Veranstaltungen abgehalten, Ankündigungen für die hauseigenen Spiele getätigt und es findet ein gemeinsames Zelebrieren der Spiele mit den Mitgliedern aus der Community statt, die aus der ganzen Welt zugegen sind. 

Die Blizzcon 2017 wird dieses Jahr am 3. und 4. November und wie gewohnt in Anaheim (Kalifornien) abgehalten. In Kürze beginnt der Ticketvorverkauf. Am 6. April 2017 um 4:00 Uhr CET, als auch am 8. April um 19:00 Uhr CET, lassen sich die begehrten Tickets für die Blizzcon ergattern. Der Preis wird ähnlich wie im letzten Jahr bei ca 199 US-Dollar liegen. Die virtuellen Tickets werden ebenfalls angeboten und ermöglichen euch den Zugriff auf alle Live-Übertragungen zu dieser Zeit. Die Käufer der virtuellen Tickets sollen zusätzlich ein spezielles Goodie-Bag erhalten. 

Falls ihr es also nicht nach Kalifornien zu dieser Zeit schaffen solltet, könnt ihr euch ganz entspannt von Zuhause aus alle Übertragungen und Infos (wie beispielsweise Neuankündigungen) anschauen. Falls es diesbezüglich weitere Neuigkeiten gibt, werden wir selbstverständlich alle relevanten Infos auf PlayNation.de bereitstellen.

Siehe auch: BlizzCon 2017 datum Details infos Ticketvorverkauf Virtuelle Tickets
Quelle: BlizzCon

Seitenauswahl

Artikel zu Blizzard
Blizzard - Diablo 4 oder WarCraft 4? Vorschau zur Blizzcon 2016 Die Blizzcon 2016 steht an. Auf der hauseigenen Messe von Blizzard Entertainment geht es um alle aktuellen Spiele des PC-Entwicklers: Overwatch, World of Warcraft, Hearthstone, Diablo 3, ...
Artikel zu Blizzard
Blizzard - Battle.net umbenannt - was bedeutet das? Blizzard will seine Gaming-Plattform Battle.net umbenennen, um die Identität der Plattform mehr an das Unternehmen anzupassen. Im Zuge dessen wird man die Plattform zunächst nur als ...
Von Ben Brüninghaus Unser Team
News zu GTA 5

GTA 5 - Singleplayer-Mods werden nicht länger abgemahnt

27.06.

PlayNation Battle - Jenga als Quiz-Duell

27.06.

Fallout 4 - Dogmeat-Cosplay: So sieht der Hund in echt aus

27.06.

Gran Turismo Sport - Hinter den Kulissen von Polyphony: Eine Entwicklungs-Geschichte

27.06.

Prey - Durchgespielt in unter 7 Minuten - Videobeweis

27.06.

Steep - Extreme Pack-DLC erscheint noch heute

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!