News vom 01.08.2017 - 10:45 Uhr - Kommentieren (0)
BioWare Screenshot

Traurige Nachrichten aus dem Hause BioWare. Wie das kanadische Spieleentwicklungsunternehmen in einem Blogeintrag nun bekannt gegeben hat, ist Lead-Designer Corey Gaspur verstorben, der unter anderem an dem neuen Action-Rollenspiel Anthem gearbeitet hat.

Ohne nähere Details zu den Todesumständen zu nennen, hat BioWare nun den Tod von Game-Designer Corey Gaspur verkündet. Zuletzt hat Gaspur als führender Designer an dem Multiplayer-Online-Shooter Anthem gearbeitet. Doch in seinen neun Jahren bei BioWare hat Gaspur auch maßgeblich zu den Gameplay-Designs von Sonic Chronicles, Dragon Age: Origins sowie zu den ersten beiden Mass Effect-Teilen beigetragen und mit seiner Arbeit viele Menschen begeistert.

Nun verabschiedet sich BioWare mit folgenden Worten von Corey Gaspur: "Corey war ein talentierter Designer und ein noch besserer Mensch. Wir richten unser tiefstes Mitgefühl an Coreys Familie und an jeden, der ihn kannte." 

Daran schließen wir uns selbstverständlich an und möchten unser aufrichtiges Beileid bekunden. Wir wünschen seiner Familie und seinen Freunden viel Kraft!

Siehe auch: anthem bioware dragon age Mass Effect Sonic Chronicles
Quelle: BioWare

Seitenauswahl

Infos zu BioWare

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Von Cynthia Weißflog Unser Team
News zu Age of Empires 4

Age of Empires 4 - Steht eine Ankündigung auf der gamescom an?

23.08.

God's Trigger - Trailer zum Top-Down-Shooter

23.08.

SNES Mini - Voraussichtlich kein Verkauf in Québec

23.08.

DC - Verrückt: "Joker"-Origins-Film in Planung

23.08.

Bethesda - Release-Termine der VR-Umsetzungen von Doom, Skyrim und Fallout 4 datiert

23.08.

The Elder Scrolls V: Skyrim - In VR mit Magie und Schwert gegen die Feinde

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!