BioShock Infinite Screenshot

BioShock Infinite: Mehr als vier Millionen verkaufte Einheiten

31.07.2013 - 09:02

Die Verkaufszahlen von Bioshock Infinite können sich mehr als sehen lassen. Wie Publisher Take Two bekannt gab, habe man bisher mehr als vier Millionen Exemplare des Ego-Shooters verkaufen können.

Teilen Tweet Kommentieren

Bioshock Infinite erfreut sich noch immer großer Beliebtheit. Wie Publisher Take Two innerhalb des aktuellen Quartalsberichts mitteilte, konnte man bis zum 30. Juni 2013 mehr als vier Millionen Exemplare des Ego-Shooters verkaufen. Take Two-Chef Strauss Zelnick geht derzeit davon aus, dass Bioshock Infinite verkaufstechnisch der beliebteste Titel der Bioshock-Serie wird.

Erst gestern Nachmittag hat Irrational Games zwei DLCs zu dem Ego-Shooter angekündigt. Diese tragen die Titel 'Clash In The Clouds' und 'Burial At Sea'. Letzterer führt den Spieler zurück in die Unterwasserstadt Rapture. Trailer sowie weitere Informationen bezüglich der herunterladbaren Zusatzinhalte findet ihr hier.

Irrational Games kann mit den Verkaufszahlen von Bioshock Infinite sehr zufrieden sein.

Quelle: gamesradar.com
Geschrieben von Dustin HasbergDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

BioShock Infinite: Weitere Spiele der Shooter-Reihe geplant

Wie wird es eigentlich mit der Shooter-Reihe Bioshock nach der Auflösung von Entwickler Irrational Games in Zukunft weitergehen? Take-Two-Chef Strauss Zelnick hat zu diesem Thema jetzt klare ...

BioShock Infinite: Fliegende Stadt in China sorgt für Verwirrung

Columbia, die Stadt aus BioShock Infinite, schwebt über den Wolken. In China tauchten nun eine Reihe von Videos auf, die ebenfalls eine solche Stadt zeigen. Was wie ein Fake klingt, wurde ...

BioShock Infinite: Bilder zeigen nie veröffentlichte Level

Zu BioShock Infinite gibt es neue Screenshots, die nie veröffentlichte Level zeigen. Unter anderem sind auf den Bildern des Shooters von 2K Games verschiedene Architekturstile, ein Museum, ...
Noch mehr News anzeigen

Tipps