PLAYNATION NEWS BioShock Infinite

BioShock Infinite - Budget liege bei 200 Millionen Dollar

Von Dustin Martin - News vom 22.03.2013, 09:32 Uhr
BioShock Infinite Screenshot

200 Millionen Dollar für ein Spiel: BioShock Infinite. Ein Analyst beschreibt diese Summe als Budget des 2K Games-Titels.

Laut einem Analyst der New York Times besitzt BioShock: Infinite ein Budget von über 100 Millionen Dollar. In dem Budget seien jedoch noch nicht die Kosten für das Marketing eingerechnet, bei denen man von ebenfalls 100 Millionen Dollar ausgehen kann. Mit geschätzt insgesamt 200 Millionen Dollar ist der neueste BioShock-Teil einer der teuersten Spiele, die es jemals gab.

Man muss jedoch dazu sagen, dass das ganze noch nicht offiziell bestätigt ist. Der Analyst vergleicht BioShock: Infinite außerdem auch mit anderen Spielen seiner Klasse, wie beispielsweise auch Grand Theft Auto 5. Denn auch bei diesen Titel setzte 2K Games eher auf die Qualität eines Spiels. Das Budget von GTA 5 wird auf 100 Millionen Dollar geschätzt.

Wie das Resultat der Investition aussehen wird, werden wir bereits am nächsten Dienstag erfahren, denn dann wird BioShock Infinite offiziell in den Handel kommen. Wer freut sich?

Hoch oben, über den Wolken - so hoch die Spielwelt von BioShock Infinite liegt, so hoch oben soll auch das Budget liegen.

KOMMENTARE

News & Videos zu BioShock Infinite

BioShock Infinite BioShock Infinite - Weitere Spiele der Shooter-Reihe geplant BioShock Infinite BioShock Infinite - Fliegende Stadt in China sorgt für Verwirrung BioShock Infinite BioShock Infinite - Bilder zeigen nie veröffentlichte Level BioShock Infinite BioShock Infinite - 138 wunderschöne Wallpaper aus dem Spiel BioShock Infinite BioShock Infinite - Behind the Scenes of Burial at Sea BioShock Infinite BioShock Infinite - Burial at Sea: Video-Vorschau zu Episode Zwei GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake