PLAYNATION NEWS BioShock 4

BioShock 4 - Neuer Teil in Entwicklung, völlig geheimes Projekt - Report

Von Wladislav Sidorov - News vom 13.04.2018, 19:50 Uhr
BioShock 4 Screenshot

2K Games arbeitet an einem neuen BioShock-Spiel. Das berichtet Kotaku unter Berufung auf mehrere Entwickler, die sich anonym über den Zustand von Mafia-Entwickler Hangar 13 äußern. Bislang befindet man sich in der frühen Konzeptphase.

Die Quasi-Schließung von Irrational Games, nur wenige Monate nach Fertigstellung von BioShock Infinite, ließ viele Fans um die Zukunft der Serie bangen. Publisher 2K Games hat den Shooter allerdings nie aufgegeben: Ein brandneues BioShock-Spiel befindet sich in Entwicklung.

Hinter dem Projekt stecke ein geheimes Studio in Kalifornien, dessen Existenz nur vage bestätigt wurde. 2K sucht bereits seit Oktober einige Mitarbeiter, nennt allerdings keinen konkreten Namen. Auf der offiziellen Jobs-Seite ist lediglich von „2K Publishing“ die Rede.

Neid, Verzweiflung und Katastrophen

Die Existenz des neuen Teils, für viele auch BioShock 4 genannt, wurde von den Kollegen von Kotaku enthüllt. Jason Schreier berichtet in einem aktuellen Report über Mafia 3-Entwickler Hangar 13, dessen interner Zustand als „katastrophal“ beschrieben wird. Mitarbeiter wurden entlassen, zu anderen Studios verlegt, Projekte gestrichen.

Hinweis: Unter 'BioShock 4' wird, weil es der vierte Teil wäre, das neue Spiel bezeichnet. Der konkrete Name ist noch unklar, es handelt sich um einen Platzhalter.

Dass man ein neues BioShock entwickeln will, ist schon länger bekannt.

Hinzu komme, dass die Angestellten bei Hangar 13 von einem „Top-Secret Projekt“, das quasi nebenan entwickelt wird, erfuhren – ein neues BioShock. Für eine positivere Moral innerhalb des Studios sorgte dies nicht: Während bei einem Schwesterstudio ein prestigeträchtiges Spiel aufgenommen wurde, stand man selbst vor einer völlig unsicheren Zukunft.

Noch schlimmer: Die Kollegen von nebenan wollten nichts verraten, hielten alles geheim und sorgten so für eine Menge Neid. Das Team von Hangar 13 fragte sich aus Verzweiflung des Öfteren: „Warum sind wir nicht dort?“. Einige schafften es hinüber, andere wurden ausgelassen, die meisten wurden gar nicht erst gefragt.

BioShock BioShock Bisher unbekanntes Easter Egg gefunden

Noch ewig bis zum nächsten BioShock

Das neue BioShock werde aktuell nur „Parkside“ genannt, berichten einige Leute, die mit dem Projekt vertraut sind. Es handele sich hierbei um den internen Codenamen, der üblicherweise vor einer konkreten Betitelung und Ankündigung eingeführt wird.

Bis der neue BioShock-Teil erscheint, dürften jedoch noch Jahre vergehen: Bislang befinde man sich in der frühen Entwicklungsphase, verfüge nur über eine Handvoll Angestellte und ein Konzept wird derzeit noch ausgetüftelt. Man versuche, erst das Grundgerüst zu erschaffen, um dann das Projekt nach und nach mit weiteren Mitarbeitern zu erweitern.

Eins weiß man: Die Unreal-Engine wird verwendet. Mehr nicht.

BioShock BioShock The Collection bringt kostenlose Upgrades auf Steam

BioShock 4 in Entwicklung

News & Videos zu BioShock 4

Xbox Game Pass Xbox Game Pass - Diese Titel stehen ab Mai 2018 zur Verfügung Far Cry 5 Far Cry 5 - Tierschutzorganisation PETA kritisiert das Angel-Feature
News zu Hardware

LESE JETZTHardware - Wir verlosen einen HI-TECH-PC im Wert von 1.400 Euro