Von Andre Holt | News vom 23.08.2017 - 12:29 Uhr - Kommentieren
Bethesda Screenshot

Bethesda teilte während der gamescom 2017 die Release-Termine ihrer VR-Umsetzungen von Doom, Skyrim und Fallout 4 mit. Alle Titel erscheinen demnach noch im Laufe des Jahres.

Mit den Umsetzungen ihrer beliebten Spiele in die virtuelle Realität will Bethesda den Fans neues Futter liefern und dürfte gleichzeitig noch den einen oder anderen Taler scheffeln. Bisher war vergleichsweise wenig über die Versionen bekannt und auch die geplanten Veröffentlichungstermine wurden nicht mitgeteilt.

Alle TItel noch in diesem Jahr

Das ändert sich jetzt, denn Bethesda veröffentlichte passend zur gamescom 2017 die genauen Tage an denen die Spiele in den Handel kommen werden. Beginnen wird der Publisher mit Skyrim VR, das am 17. November für PlayStation VR erscheint. Zwei Wochen später - am 1. Dezember - ist Doom VFR an der Reihe. Der Titel erscheint für PlayStation VR und HTC Vive. Den Abschluss der Veröffentlichungsreihe macht Fallout 4 VR. Das Spiel sollte eigentlich für alle VR-Plattformen erscheinen, doch man entschied sich offenbar für einen Exklusivdeal mit HTC und veröffentlicht das Spiel einzig für die HTC Vive.

Überhaupt ist nicht bekannt, ob alle Spiele nur mit einer Zeitexklusivität erscheinen und schlussendlich doch noch für alle VR-Brillen releaset werden. Bethesda äußerte sich zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht dazu und es uns bleibt wohl nur übrig auf weitere Informationen zu warten.

Bethesda teilte die Veröffentlichungstermine ihrer VR-Umsetzungen von Skyrim, Doom und Fallout 4 mit.

Seitenauswahl

Artikel zu Bethesda
Bethesda - Publisher kündigt Creation Club mit Credit-Bezahlmodell an Bethesda hat auf der eigenen Pressekonferenz im Rahmen der E3 den sogenannten Creation Club angekündigt. Dabei handelt es sich um eine Plattform auf der Bethesda gemeinsam mit externen ...
Artikel zu Bethesda
Bethesda - Drei neue und bisher unangekündigte Spiele in Arbeit Es gibt Neuigkeiten von Bethesda! Laut neusten Informationen arbeitet der Publisher an verschiedenen, neuen Projekten. Dabei scheint Großes auf uns zuzukommen.
News zu Marvel Heroes

Marvel Heroes - Spieler fordern Rückerstattungen aufgrund von Serverabschaltungen

19.11.

Minecraft - Bessere Grafik erst nächstes Jahr - Aquatic-Update angekündigt

19.11.

Marvel Heroes - Spieler verlangen Rückerstattungen wegen Serverabschaltung

19.11.

Dead by Daylight - 3 Millionen Einheiten verkauft - Publisher vermeldet Verluste

19.11.

Battlefield 1 - Releasetermin von Turning Tides kurzzeitig veröffentlicht

18.11.

Biomutant - THQ Nordic erwirbt Studio - Seitenhieb in Richtung EA

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5