Bayonetta 2 Screenshot

Bayonetta 2: PG feiert zwei Jahre seit Release und verrät Geheimnisse

20.09.2016 - 21:46

Vor zwei Jahren erschien Bayonetta 2 exklusiv für die Wii U. In einem Blogpost plaudert Game Director Yusuke Hashimoto aus dem Nähkästchen über Neuigkeiten zum Bayonetta-amiibo und Secrets aus dem Hack'n'Slash.

Teilen Tweet Kommentieren

Am 20. September 2014 kam Bayonetta 2 in Japan in den Handel, deutsche Zocker mussten noch bis zum 24. Oktober desselben Jahres warten, um das Hack'n'Slash auf der heimischen Wii U spielen zu können. Bei Entwickler PlatinumGames ist man angesichts des Mini-Jubiläums in Feierlaune und widmete dem Anlass einen eigenen Blogpost. Verfasst wurde der Text von Game Director Yusuke Hashimoto, der als Game Director von Bayonetta 2 fungierte. Unter anderem erklärt er, dass man noch an dem Prototypen des Bayonetta-amiibos arbeite und für die fertige Figur alles perfekt sein soll. Für ihn ist dies eine besondere Herzensangelegenheit, da mit dem amiibo erstmals ein Charakter aus einem Spiel, für das er als Game Director tätig war, eine eigene Figur bekommt. Doch das ist noch nicht alles.

In einem weiteren Blogpost hat man zahlreiche Secrets aus Bayonetta 2 enthüllt, die bis heute noch nicht entdeckt wurden. Oder habt ihr gewusst, dass es geheime Shops mit mächtigen Items und zusätzlichen spielbaren Charakteren gibt? In dem Post wird detailliert beschrieben, wo diese Shops zu finden sind und wie ihr in den Besitz der begehrten Goodies kommt. Nachdem ihr die Secrets mit euren Heiligenscheinen gekauft habt, sind die Shops nicht mehr aufrufbar. Außerdem hat man Movelisten für Rodin und Balder veröffentlicht, die ihr über die Shops freischalten könnt. Bayonetta 2 ist 2014 exklusiv für die Wii U erschienen, da die Entwicklung von Nintendo mitfinanziert wurde. Anfang des Jahres erschien Bayonetta außerdem als DLC-Charakter für Super Smash Bros. for 3DS / Wii U, deswegen erhält sie auch eine eigene amiibo-Figur.

Quelle: PlatinumGames Official Blog
Geschrieben von Yannick ArnonDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Bayonetta 2: PG feiert zwei Jahre seit Release und verrät Geheimnisse

Vor zwei Jahren erschien Bayonetta 2 exklusiv für die Wii U. In einem Blogpost plaudert Game Director Yusuke Hashimoto aus dem Nähkästchen über Neuigkeiten zum Bayonetta-amiibo und Secrets ...

Bayonetta 2: Nintendo startet Werbe-Kooperation mit Playboy

Nicht alles ist im Hause Nintendo wirklich familienfreundlich. Nun hat das Unternehmen für Bayonetta 2 eine durchaus außergewöhnliche Werbekooperation mit dem Playboy gestartet: Playmate ...

Bayonetta 2: Feminist Frequency befasst sich mit Bayonetta 2

Die ersten Reviews zu Bayonetta 2 sind nahezu durchgehend positiv ausgefallen. Eher kritisch wird das Actionspiel von dem Video-Blog Feminist Frequency betrachtet und soll in einem kommenden ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps