News vom 28.03.2017 - 14:47 Uhr - Kommentieren (0)
PUBG Screenshot

Playerunknown's Battlegrounds ist offiziell als Early-Access-Version auf Steam erschienen und kommt zum Release mit einigen Performance-Schwächen daher. Wie ihr trotzdem eure FPS erhöhen und damit die Framerate verbessern könnt, verraten wir euch in diesem Boost-Guide.

Mehr FPS in Playerunknown's Battlegrounds von Bluehole Studio sind nicht nur wichtig für das Spiel selbst, sondern auch für das Spielgefühl. Ist die Framerate zu niedrig, wirkt das Early-Access-Game nicht flüssig – so könnte der Gegner einen Vorteil haben. In diesem kurzen Guide geben wir euch einige Tipps und Tricks auf den Weg, wie ihr die Performance in Playerunknown's Battlegrounds optimiert und boostet.

FPS in Playerunknown's Battlegrounds erhöhen

Tipp 1: Beginnen wir ganz klassisch bei den Grafik-Einstellungen von Playerunknown's Battlegrounds. Hier ist vor allem wichtig, dass ihr die vorgesehenen Optionen nicht überschreitet, da das Spiel eure Hardware und das System analysiert und aufgrund des Prozessors, der Grafikkarte und des Arbeitsspeichers entscheidet, wie hoch die visuellen Effekte gestellt werden können.

Die FPS werden logischerweise mehr, wenn ihr die Grafik herunterschraubt und Playerunknown's Battlegrounds somit schlechte aussieht, dafür aber besser und flüssiger auf dem Computer läuft. Empfehlenswert sind dabei die folgenden Settings:

  • Shadows (Schatten): Stellt diese Option auf Medium oder Low, egal welchen PC ihr habt. So erhöht sich nicht nur die Framerate, ihr seht Gegner im Spiel sogar leichter, da die Schatten größer werden.
  • Anti-Aliasing und Post-Processing (Nachbearbeitung): Hier muss eure Grafikkarte ordentlich arbeiten. Habt ihr eine ältere GPU, stellt diese Grafik-Einstellung für mehr FPS herunter.
  • Texture (Texturen): Genau wie bei dem obigen Punkt wird auch hier der Grafikchip belastet. Die Einstellung Low empfiehlt sich für die bestmöglichen FPS in Playerunknown's Battlegrounds.
  • Screen Scale (Hochskalierung): Diese Option sollte auf 100% bleiben. Stellt ihr sie runter, wird die Grafikkarte nur leicht entlastet, da die Texturen und die Nachbearbeitung wichtiger sind. Stellt ihr sie hoch, werden die FPS niedriger.

Playerunknown's Battlegrounds Early Access mit mehr FPS spielen

Tipp 2: Die Startoptionen bei Steam. Hier stellt die Spiele-Plattform von Valve direkt eine Möglichkeit bereit, die Performance von Playerunknown's Battlegrounds verbessern, indem ihr die Launch-Parameter ändert. Mit einfachen Start-Befehlen könnt ihr eurem PC sagen, dass das Spiel wichtiger ist als andere Programme, die FPS ausbremsen können.

Für den FPS-Boost geht ihr so vor: Macht dazu einen Rechtsklick auf Playerunknown's Battlegrounds in eurer Steam-Bibliothek. Klickt auf „Einstellungen“. Ihr solltet nun ein Fenster mit dem Reiter „Allgemein“ sehen. Geht hier unten links auf „Startoptionen festlegen“. In diesem kleinen Befehlsfeld gebt ihr folgende Launch-Optionen ein:

-USEALLAVAILABLECORES -malloc=system -sm4

Fertig. Habt ihr noch mehr Tricks für bessere FPS in Playerunknown's Battlegrounds? Schreibt sie uns in die Kommentare und helft anderen Spielen!

Was ist Playerunknown's Battlegrounds?

Playerunknown's Battlegrounds ist ein von Bluehole Studio entwickeltes Steam-Spiel, das derzeit unter Early Access in einer Testversion verfügbar ist. Das Survival-Spiel ist ein MMO mit einer Open World. In dem PvP-Modus geht es um das Ausschalten der Gegner. Auf Steam wurde das brutale Action-Abenteuer größtenteils positiv bewertet.

Playerunknown's Battlegrounds FPS Guide

Siehe auch: Boost FPS framerate Guide Playerunknown's Battlegrounds Tricks

Seitenauswahl

Infos zu PUBG

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu PUBG
PUBG - Xbox One-Version auf der gamescom Auf der diesjährigen gamescom 2017 in Köln wird auch die Xbox One-Version von PUBG vertreten sein. Dies wurde jetzt durch ein Video von Microsoft bestätigt, das die unterschiedlichen Stände ...
Artikel zu PUBG
PUBG - Rekorde und Statistiken zum Battle Royale-Shooter Entwickler Bluehole Studio hat aktuelle Statistiken und Rekorde zu Playerunknown's Battlegrounds veröffentlicht. Insgesamt sind bisher bereits 966 Millionen Spielfiguren gestorben, ...
Von Dustin Martin Unser Team
News zu PUBG

PUBG - So seht ihr die Statistiken und Match-Historie

19.08.

Gamesplanet - Summer Sale Angebote an Tag 6 - Gewinnt Metal Gear Solid 5 & mehr!

19.08.

Age of Empires 4 - Ankündigung während der gamescom immer wahrscheinlicher

19.08.

We Happy Few - Veröffentlichungstermin für PS4 bestätigt

19.08.

Twitch - Filter für Helden bei Overwatch und Hearthstone eingeführt

19.08.

Friday the 13th: The Game - Viele neue Inhalte angekündigt

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!