News vom 03.05.2017 - 12:10 Uhr - Kommentieren (0)
Battlegrounds Screenshot

Innerhalb von nur wenigen Wochen sind mehr als zwei Millionen Einheiten des Battle-Royale-Shooters Playerunknown's Battlegrounds verkauft worden. Am morgigen Donnerstag veranstalten die Entwickler zudem ein Charity-Event mit einem Live-Stream.

Der Battle-Royale-Titel Playerunknown's Battlegrounds klammert sich momentan auf dem ersten Platz der Steam Verkaufscharts fest und konnte selbst Konkurrent H1Z1 abhängen. Nun haben die Verantwortlichen einen weiteren Meilenstein erreicht.

Insgesamt sind bisher mehr als zwei Millionen Einheiten des Shooters verkauft worden. Am 10. April waren es "erst" eine Million Exemplare, die an den Mann gebracht worden sind. Nicht ganz unbeteiligt an dem großen Erfolg, sind vor allem Streamer, die für allerhand spannende aber auch kuriose Momente gesorgt haben.

Laut Firmenchef Gang-Seok Kim sind vor allem die Spieler für diesen Erfolg verantwortlich. Erst deren zahlreiches Feedback habe maßgeblich dazu beigetragen, die Fehler in Battlegrounds auszubügeln und den Titel schnell zu verbessern.

Charity-Event mit Live-Stream

Am morgigen Donnerstag wird ein Charity-Event stattfinden, in dessen Rahmen die Entwickler bis zu 100.000 Dollar bei Gamers Outreach spenden möchten. Dabei treten 32 2-Spieler-Teams aus Nord-Amerika und Europa gegeneinander an. Im Rahmen des Events werden Spenden gesammelt, die an Kinderkrankenhäuser gehen sollen.

Auf Gamers Outreach könnt ihr schon jetzt Geld für kranke Kinder spenden. Den morgigen Live-Stream könnt ihr euch unterhalb dieser Meldung anschauen.

Live-Video von playBATTLEGROUNDS auf www.twitch.tv anzeigen

Siehe auch: Battlegrounds Charity-Event live-stream news
Quelle: fundraise.gamersoutreach Quelle: Twitch

Seitenauswahl

Infos zu Battlegrounds

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Battlegrounds
Battlegrounds - Entwickler arbeiten an neuen Animationen Die Entwickler von Battlegrounds arbeiten momentan an neuen Animationen, die auch Auswirkungen auf das Gameplay haben werden. Unter anderem sollen Zäune in Zukunft keine gefährlichen ...
Artikel zu Battlegrounds
Battlegrounds - Zweites Monats-Update bringt schallgedämpftes Scharfschützengewehr Entwickler Bluehole Studio hat nun via Twitter verraten, welche neue Waffe in dem zweiten Monats-Update zu Battlegrounds enthalten sein wird.
Von Patrik Hasberg Unser Team
News zu Friday the 13th: The Game

Friday the 13th: The Game - Gun Media nimmt Server vorübergehend offline

29.05.

Twitch - Rocket Beans starten Live-Stream auf Twitch und YouTube

29.05.

Mafu**You - Wenn die Nerven beim Zocken blankliegen

29.05.

Mafu**You - Wenn Videospiele uns zur Weißglut treiben

29.05.

Battlegrounds - Video-Clip zeigt neue Kletter-Animationen

29.05.

Friday the 13th: The Game - Server wurden zur Fehlerbehebung geschlossen

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!