PLAYNATION NEWS Battlefield 4

Battlefield 4 - DICE wird auf der E3 vertreten sein

Von Patrik Hasberg - News vom 01.05.2013, 08:56 Uhr

DICE bestätigte vor kurzem seine Anwesenheit auf der Video- und Computerspielmesse E3. Im Gepäck wird der schwedische Entwickler Battlefield 4 haben.

Die E3 steht vor der Türe. Grund genug für Fans der Battlefield-Serie zu hoffen, dass auch der neuste Teil des schwedischen Entwicklers DICE auf der Video- und Computerspielmesse E3 vertreten sein wird. Nun besteht Gewissheit, denn wie DICE erst vor Kurzem via Twitter mitteilte, wird der Entwickler auf der E3 anwesend sein und Battlefield 4 im Gepäck haben. Man darf also gespannt sein, ob neue Gameplay- oder Story-Szenen gezeigt werden.

Nachdem bereits einige Entwickler und Publisher wie Valve oder 2K Games der Messe eine Absage erteilt haben, ist diese Nachricht umso erfreulicher, hoffen Fans doch auf weitere Informationen und Details zu dem Multiplayer-Part sowie eine in diesem Rahmen anspielbare Battlefield 4-Demo. Die E3 findet vom 11. bis zum 13. Juni in Los Angeles statt.

Der schwedische Entwickler DICE wird auf der Video- und Computerspielmesse E3 anwesend sein und Battlefield 4 dabei haben.

KOMMENTARE

News & Videos zu Battlefield 4

Battlefield 4 Battlefield 4 - EA verschenkt alle DLCs - Second Assault aktuell kostenlos Battlefield 4 Battlefield 4 - 50 Prozent mehr Spieler als Star Wars: Battlefront? Battlefield 4 Battlefield 4 - DICE produziert keine neuen Inhalte mehr Battlefield 4 Battlefield 4 - Update macht Konsolen-Version flüssiger Battlefield 4 Battlefield 4 - Wenn ein Helikopterpilot den Sieg fast alleine holt Battlefield 4 Battlefield 4 - Megalodon endlich gefunden Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt