Battlefield 1 Screenshot

Battlefield 1: So erhaltet ihr früheren Zugang

10.10.2016 - 17:33

Bis zum Release von Battlefield 1 dauert es nun nicht mehr lange. Wir verraten euch, wie ihr den Ego-Shooter vor allen anderen spielen könnt und was es genau mit Play First Trial auf sich hat. 

Teilen Tweet Kommentieren

Bis zum Start von Battlefield 1 müssen sich Spieler nun nicht mehr lange in Geduld üben. Bereits am 21. Oktober 2016 erscheint der heiß erwartete Ego-Shooter für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Doch es besteht durchaus die Möglichkeit, bereits vorher auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs unterwegs zu sein. So bietet Electronic Arts allen Mitgliedern von EA Access oder Origin Access an, bereits ab dem 13. Oktober, also eine Woche vor dem regulären Start, die Multiplayer-Server unsicher zu machen. Doch auch die Singleplayer-Missionen 'Stahlgewitter' sowie 'Durch Morast und Blut' können bereits gestartet werden. Insgesamt dürft ihr zehn Stunden lang vor allen anderen Spielern im sogenannten 'Play First Trial' spielen.

Da wird entwickelt: So sieht das neue Studio der Battlefield-Macher aus

Wer mindestens drei Tage vor der offiziellen Veröffentlichung von Battlefield 1 loslegen möchte, kann zur 'Early Enlister Deluxe Edition' greifen. Besitzer der Special Edition erhalten ab dem 18. Oktober Zugriff auf das Spiel.

Das geben die Server her: Bessere Qualität durch EA-Server?

Nach der Veröffentlichung der Early Enlister Deluxe Edition werden zudem alle Karten und Modi des Multiplayer-Modus freigeschaltet. Bis dahin sind lediglich fünf Maps mit vier Spielmodi verfügbar. Mitglieder von EA Access und Origin Access erhalten beim Kauf von Battlefield 1 zudem einen Preisnachlass in Höhe von 10 Prozent.

Wir verraten euch, wie ihr früheren Zugang zu Battlefield 1 erhaltet.

Quelle: Battlefield
Geschrieben von Dustin HasbergDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Battlefield 1: Battlepacks ab sofort auch für Echtgeld erhältlich

Ab sofort können Soldaten in Battlefield 1 die sogenannten Battlepacks auch gegen Echtgeld erwerben und so neue Skins, Waffenteile oder andere nützliche Dinge ihrem Inventar hinzufügen.

Battlefield 1: Hardcore-Modus ab sofort verfügbar

Gute Nachrichten für alle Battlefield 1-Spieler: Ab sofort ist der Hardcore-Modus verfügbar. Wählt ihr diesen Modus aus, so erwarten euch deutliche Unterschiede - so wird der Waffenschaden ...

Battlefield 1: Herbst-Update für PC, PS4 und Xbox One erschienen - Patchnotes

Electronic Arts und DICE haben das Herbst-Update zu Battlefield 1 veröffentlicht. Die Patch-Notes zeigen, dass nahezu jedes Detail des Shooters optimiert wurde. Highlight sind die ...
Noch mehr News anzeigen

Tipps