News vom 06.01.2017 - 11:21 Uhr - Kommentieren (0)
Battlefield 1 Screenshot

In Kürze wird Battlefield 1 mit "Ausbluten" einen neuen Modus spendiert bekommen, der vor allem für Hardcore-Spieler interessant sein könnte. Zudem befindet sich bereits ein weiteres Update in der Entwicklung, um den Multiplayer-Titel weiterhin zu verbessern.

Ende Oktober 2016 haben der schwedische Entwickler DICE und Publisher Electronic Arts Battlefield 1 für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One veröffentlicht worden. Nun haben die Verantwortlichen über die offizielle Webseite bekanntgegeben, wie es 2017 mit neuen Inhalten für den Multiplayer-Shooter aussehen wird.

Es wird einen neuen Modus namens "Ausbluten" (Bleed Out) geben. Dieser soll ab dem 18. Januar zur Verfügung gestellt werden und mit einem neuen Regelset daherkommen. So wurde die Respawn-Zeit in diesem Modus entfernt und es wird keine Gesundheitsregeneration geben.

Weiterhin befindet sich laut DICE ein weiteres Updates in der Entwicklung, das auf Basis des Community-Feedbacks entstanden ist und kleine Neuerungen sowie vor allem verschiedene Gameplay-Verbesserungen mit sich bringen wird. Geplant ist das Update im Februar zu veröffentlichen. Nähere Informationen sowie die vollständigen Update-Notes sollen in Kürze folgen.

Im März soll schließlich der DLC namens "They Shall Not Pass" erscheinen, der euch die französische Armee spielen lässt.

Alle Infos, Bilder und Videos zu Battlefield 1 findet ihr wie gewohnt auf unserer Themenseite.

Siehe auch: Battlefield 1 DICE EA Electronics Arts news
Quelle: Battlefield

Seitenauswahl

Infos zu Battlefield 1

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Battlefield 1
Battlefield 1 - Collector's Edition als Sonderangebot Nur für kurze Zeit gibt es die Battlefield 1 als Collector's Edition im Sonderangebot bei Amazon. Die Version enthält das Hauptspiel, ein Steelbook, eine Statue und mehrere kleinere ...
Artikel zu Battlefield 1
Battlefield 1 - Neue Karte, Infos zum zweiten DLC DICE hat die nächste Karte für den Weltkriegsshooter Battlefield 1 angekündigt. „Prise de Tahure“ soll schon bald auf den CTE-Servern getestet werden können. Außerdem gibt es ...
Von Patrik Hasberg Unser Team
News zu The Lion's Song

The Lion's Song - Wir haben das Finale des narrativen Adventures getestet

24.07.

Counter-Strike: Global Offensive - Die 200-IQ-Granate

24.07.

PUBG: Battlegrounds - So sieht der Battle Royale-Titel als 16-Bit-Version aus

24.07.

Red Dead Redemption 2 - Take-Two hat hohe Erwartungen an den Western-Titel

24.07.

Destiny 2 - Song von Paul McCartney in Beta entdeckt

24.07.

Splatoon 2 - Tentakulär spektakulär: Unser Test

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!