Von Wladislav Sidorov | News vom 05.05.2017 - 13:40 Uhr - Kommentieren
Battlefield 1 Screenshot

DICE hat die nächste Karte für den Weltkriegsshooter Battlefield 1 angekündigt. „Prise de Tahure“ soll schon bald auf den CTE-Servern getestet werden können. Außerdem gibt es erste Informationen zum Releasezeitraum der zweiten Erweiterung „In the Name of the Tsar“.

Der schwedische Entwickler DICE hat seine Pläne für die kommenden Inhalte in Battlefield 1 bekannt gegeben. Das Studio enthüllte unter anderem die neue Nachtkarte „Prise de Tahure“, die schon in Bälde auf den CTE-Servern getestet werden kann.

„Prise de Tahure“ spielt im Herbst nach der Nivelle-Offensive (angelehnt an die ebenfalls neue Nachtkarte „Nivelle-Nächte“), bei der die französischen Truppen versuchen, die Anhöhen der Region Butte-de-Tahure zu halten. Die schon fertig gestellte Karte „Nivelle-Nächte“ wird im Juni für Premium-Nutzer veröffentlicht.

Neue Infos zur nächsten BF1-Erweiterung

Im Juni soll es außerdem im Rahmen der E3 2017 erste Informationen zum zweiten DLC „In the Name of the Tsar“ geben. Die Erweiterung führt die russische Armee in den Krieg ein, zusammen mit brandneuen Karten, Waffen und Fahrzeugen. „In the Name of the Tsar“ soll im Spätsommer erscheinen.

Das nächste große Update für das Basisspiel soll im Mai erscheinen und neue Verbesserungen bieten. Neben Playlists für den Operationen-Modus soll es einen einfacheren Zugang geben. Mehr Details zu den offiziellen Patchnotes sollen in Kürze folgen.

Battlefield 1 DLC News und neue Karte

Seitenauswahl

Infos zu Battlefield 1

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Battlefield 1
Battlefield 1 - Shooter kostenlos auf EA Access und Origin Access verfügbar Für EA Access- beziehungsweise Origin Access-Mitglieder steht ab sofort Battlefield 1 in der Vault bereit und wartet darauf von euch heruntergeladen zu werden. Wenn ihr also schon immer ...
Artikel zu Battlefield 1
Battlefield 1 - Erste Details zu den Spezialisierungen EA und DICE haben erste Infos zu dem neuen Spezialisierungs-System in Battlefield 1 preigegeben. So wird jede Klasse Zugriff auf sieben sogenannte "Generic Specializations" ...
News zu Call of Duty WW2

Call of Duty WW2 - Das ist der Trupp der Singleplayer-Kampagne!

21.09.

Pokémon Go - Mewtu-Raids starten heute in Deutschland

21.09.

PUBG - Live-Action-Film sorgt für Lacher

21.09.

Need for Speed Payback - Minimalen und empfohlenen Systemanforderungen bekannt

21.09.

Call of Duty WW2 - Zwei weitere Charaktere vorgestellt

21.09.

Left Alive - Gameplay-Szenen im neu veröffentlichten Trailer

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!