Battlefield 1: Fans fordern Beta-Verlängerung

03.09.2016 - 15:00

Nach dem verpatzten Start in die Open Beta fordern Spieler von Battlefield 1 eine Verlängerung. Die zahlreichen Fehler und Serverausfälle sorgten dafür, dass einige über Stunden keine Multiplayer-Partie starten konnten.

Teilen Tweet Kommentieren

Der Start in die offene Beta ist Battlefield 1 offenbar missglückt. Grundsätzlich ist dies durchaus normal, immerhin handelt es sich bei der Beta um einen Server-Stresstest - jetzt fordern einige Spieler aber eine Verlängerung der offenen Beta.

Grund dafür sind die zahlreichen Fehlermeldungen, die zum Start der Battlefield 1 Open Beta über Stunden auftauchten. Besonders der Launch-Abend stellte sich angesichts einer nicht herzustellenden Verbindung mit EA Online und den Servern als äußerst nervig heraus.

Probleme in der Battlefield 1 Open Beta

Die Probleme fingen aber bereits einen Tag zuvor an. Abonnenten von Battlefield Insider erhielten nämlich mit einem speziellen per E-Mail versendeten Code einen Tag Vorabzugang zur offenen Beta von Battlefield 1. Allerdings wurden die speziellen Codes teilweise gar nicht versendet.

Als die Open Beta dann auch wirklich offen für alle war, brachen die Server unter der Last zusammen. Zunächst waren nur die Server von EA Online betroffen, es kam zur Fehlermeldung Failed to connect to EA Online. Als die EA-Server wieder liefen, schmierten die Battlefield-Server ab - Matchmaking Failed war das Resultat.

Geschrieben von Wladislav SidorovDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Battlefield 1: Singleplayer Trailer Musik - So heißt sie

Im neuen Battlefield 1 Singleplayer Trailer ist im Hintergrund wieder schöne Musik zu hören. Wir verraten euch Song-Namen und den Interpreten aus dem Video!

Battlefield 1: Singleplayer Trailer offiziell veröffentlicht

Publisher Electronic Arts hat den Battlefield 1 Singleplayer Trailer offiziell veröffentlicht. Alle Informationen und das ganze Video zur Geschichte des Shooters bei uns.

Battlefield 1: Morgen erster Singleplayer-Trailer

Morgen wird der schwedische Entwickler DICE den ersten Singleplayer-Trailer zu Battlefield 1 veröffentlichen. Es soll erste Details zu Story, Gameplay und Kampagne geben.
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps