News vom 28.12.2016 - 13:56 Uhr - Kommentieren (0)
Battlefield 1 Screenshot

Ein Waffenstillstand in Battlefield 1? Obwohl der Anlass perfekt war, ist es nicht dazu gekommen, dass sich die Spieler im Shooter an einem Tag in Ruhe lassen. Aber wieso überhaupt?

Holiday Truce - unter diesem Namen fand am 24. Dezember vor vielen Jahren ein Waffenstillstand zwischen den britischen und deutschen Soldaten statt. All die vergangenen Wochen und Monate schienen wie weggeblasen und man feierte zusammen auf dem Schlachtfeld Weihnachten. Am nächsten Tag ging es dann zurück in die Schützengraben und ganz normal weiter und jene, die am Vorabend noch gemütlich beieinandersaßen, beschossen sich jetzt wieder. Kaum jemand überlebte den schrecklichen Krieg.

Dieses Szenario diente als Vorbild für eine inoffizielle Aktion in Battlefield 1. Spieler fanden Ende November eine mysteriöse Medallie mit der Aufschrift "Holiday Truce". Natürlich deutete DICE damit auf das oben beschriebene Szenario hin und animierte die User, über eine ähnliche Aktion in Battlefield 1 nachzudenken. Dann kam der 24. Dezember - und kein Waffenstillstand.

Wieso legte man nicht die Waffen nieder?

Wie eh und je flogen die Schüsse über die Multiplayer-Karten und die Kills nahmen keinen Abbruch. War es zu erwarten, dass die Spieler nicht auf den versteckten Ruf nach Frieden hörten? Natürlich.

Es gab weder eine offizielle Ankündigung, noch offizielle Server, die einen Waffenstillstand unterstützen würden. Selbst wenn ein Server "Holiday Truce" heißen würde, gäbe es immer Leute, die entweder den Sinn dahinter nicht verstehen oder die Mitspieler einfach trollen wollen. Ein Zitat von einem User auf Reddit rundet diesen Versuch des Friedens ab:

"Scheiß drauf, ich habe ein Kriegsspiel gekauft, um Leute zu töten!"

Frieden zu Weihnachten? In Battlefield 1 gab es keinen Waffenstillstand.

Siehe auch: Battlefield 1 Christmas Holiday Truce news Waffenstillstand

Seitenauswahl

Infos zu Battlefield 1

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Battlefield 1
Battlefield 1 - Premium-Freunde ermöglicht Spielen von DLC-Maps ohne Season Pass Electronic Arts hat für seinen Weltkriegs-Shooter Battlefield 1 das neue Premium-Freunde-System angekündigt. Es wird nicht mehr nötig sein, Besitzer des Premium-Passes zu sein, um eine der ...
Artikel zu Battlefield 1
Battlefield 1 - Update bringt unendlich viele Granaten Battlefield 1 erhält von DICE und Electronic Arts bald ein großes Update, das vor allem Änderungen an der Support-Klasse durchführt. Demnach ändert sich das gesamte System hinter der ...
Von Sascha Scheuß Unser Team
News zu Ghost Recon Wildlands

Ghost Recon Wildlands - Fallen Ghosts schickt euch und eure Mates in den Jungle

23.05.

Nintendo - Blinder Junge bedankt sich und erhält herzerwärmende Antwort

23.05.

Battlefield 1 - Neuer DLC kommt mit weiblicher Klasse

23.05.

PlayStation Network - 70 Millionen aktive Nutzer monatlich

23.05.

Hitman - Entwicklerstudio entlässt Mitarbeiter

23.05.

Dragon Age 4 - Fortsetzung ist bereits in Entwicklung

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!