PLAYNATION NEWS Batman: Arkham Knight

Batman: Arkham Knight - 30 FPS-Lock entfernen, Intro deaktivieren

Von Wladislav Sidorov - News vom 23.06.2015, 12:09 Uhr
Batman: Arkham Knight Screenshot

Am heutigen Dienstag veröffentlichten die Rocksteady Studios das Action-Adventure Batman: Arkham Knight. Doch auf dem PC gibt es bislang nur Probleme zu vermelden - wir sagen euch, wie ihr zumindest den 30 FPS-Lock entfernt und das Startintro deaktiviert.

Der Launch von Batman: Arkham Knight verlief alles andere als positiv. Neben einem großen Day-One-Patch müssen sich PC-Spieler auch mit  einem unglaublich unoptimierten Port abgeben.

Mehr dazu: Batman: Arkham Knight: Ein offensichtlich extrem misslungener PC-Port

Zu den Problemen gehören nicht nur Abstürze, instabile Framerate und sogar Bluescreens - sondern auch der FPS-Lock, der euch zu 30 Bildern die Sekunde zwingt. Einige Spieler haben jedoch in der INI-Datei bereits einen Weg gefunden, diese Begrenzung von Batman: Arkham Knight für PC zu beheben.

• Ruft einfach folgenden Pfad auf: C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\Batman Arkham Knight\BmGame\Config\BmSystemSettings.ini
• Öffnet die ini-Datei mit Notepad oder dem Windows-Editor
• Sucht den Eintrag "Max_FPS=30" und ändert die "30" auf "60" für einen 60FPS-Lock oder "9999" für unbegrenzte FPS.

Auch die nervigen Intros, die ihr beim Start eures Spiels anschauen müsst, könnt ihr entfernen. Löscht dafür die Dateien "StartupMovie" und "StartupMovieN".

KOMMENTARE

News & Videos zu Batman: Arkham Knight

Batman: Arkham Knight Batman: Arkham Knight - Laut Synchronsprecher kein neuer Teil geplant Batman: Arkham Knight Batman: Arkham Knight - GOTY-Edition aufgetaucht Batman: Arkham Knight Batman: Arkham Knight - Neuer PC-Patch und DLC erschienen Batman: Arkham Knight Batman: Arkham Knight - Rückerstattung auf Steam bis Ende 2015 verlängert Batman: Arkham Knight Batman: Arkham Knight - Batgirl: A Matter of Family DLC Trailer Batman: Arkham Knight Batman: Arkham Knight - Be the Batman Trailer Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Spiele erscheinen nächste Woche! Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - "Wir haben große Hoffnungen"