Von Andre Holt | News vom 02.09.2017 - 11:47 Uhr - Kommentieren
Assassin's Creed: Origins Screenshot

Nach neuesten Informationen wird es in Assassin's Creed: Origins nicht nur ins Alte Ägypten gehen, sondern es könnten auch wieder Szenen in der Gegenwart enthalten sein. Dies deutet das offizielle Artbook an, das die Konzeptzeichnungen eines futuristischen Soldaten der Abstergo Industries zeigt.

Mit Spannung wird der neueste Ableger der Assassin's Creed-Reihe erwartet: Bei Assassin's Creed: Origins erleben wir endlich die Geburtsstunde des Assassinenordens und werden mit dem Protagonisten Bayek zu einem großen Teil daran beteiligt sein. Doch auch die Szenen in der Gegenwart rund um den Hauptcharakter Desmond waren lange Zeit ein essenzieller Bestandteil der Serie. Es scheint so als würde es bei Assassin's Creed: Origins ebenfalls wieder in die Zukunft gehen.

Abstergo ist zurück

Schon vor einiger Zeit vermutet, dass Abstergo Industries wieder einen wichtigen Bestandteil der Handlung ausmachen könnte, doch jetzt scheint Gewissheit zu herrschen. Die Szenen in der nahen Zukunft wurden durch erste Aufnahmen aus dem offiziellen Artbook von Assassin's Creed: Origins angedeutet. Der YouTuber PythonSelkanHD konnte während der vergangenen gamescom einen ersten Blick auf das offizielle Werk werfen und entdeckte eine Art futuristischen Soldaten mit dem Logo von Abstergo auf dem Helm. Dabei könnte es sich um einen der Feinde handeln, die uns während der Zukunftssequenzen in die Quere kommen werden und uns das Handwerk legen wollen.

Bisher äußerte sich Ubisoft noch nicht offiziell zu diesen Vermutungen, aber in Verbindung mit vergangenen Interviews dürften die Sequenzen ziemlich sicher bestätigt sein. Dieser Schritt würde durchaus Sinn ergeben, da sich die Handlung der vergangenen Teile ebenfalls zu einem großen Teil in der Jetztzeit abspielte und den Titeln eine weitere spannende Ebene hinzufügte.

Assassin's Creed: Origins erscheint am 27. Oktober für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Assassin's Creed: Origins wird mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder Szenen in der Gegenwart enthalten. Dies deutet ein Bild aus dem offiziellen Artbook an.

Quelle: WCCFTech

Seitenauswahl

Infos zu Assassin's Creed: Origins

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Assassin's Creed: Origins
Assassin's Creed: Origins - Bisher unbekannter Raum in der Cheops-Pyramide bereits im Spiel Die Pyramiden in Ägypten gehören noch immer zu den größten Geheimnissen der Menschheit und sorgen regelmäßig für wilde Diskussionen unter Wissenschaftlern. Nun hat ein Forscherteam einen ...
Artikel zu Assassin's Creed: Origins
Assassin's Creed: Origins - Cheat-Code - So ändert ihr Bayeks Aussehen Mit den entsprechenden Cheat-Codes könnt ihr das Aussehen von Protagonist Bayek in Assassin's Creed: Origins ganz einfach nach eurem Geschmack anpassen und verändern.
News zu PUBG

PUBG - Die zwei neuen Waffen im Detail: DP-28 und AUG A3

24.11.

Kurioses - Transformers verwandeln sich in Street Fighter II-Kämpfer

24.11.

Allgemein - Last Man Sitting - Verrückte Battle-Royale-Parodie im Video

24.11.

YouTube - RobBubble produziert eigenes YouTube Deutschland Rewind 2017

24.11.

Allgemein - Black Friday - Angebot-Ticker: Die Highlights am Freitag

24.11.

Project Cars 2 - Demo für PC, PS4 und Xbox One verfügbar

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5