Von Patrik Hasberg | News vom 10.10.2017 - 14:42 Uhr - Kommentieren
Assassin's Creed: Origins Screenshot

Wie Game-Director Ashraf Ismail nun bestätigte, wird es Loot-Boxen in Assassin's Creed: Origins definitiv geben, allerdings seien diese lediglich mit Ingame-Währung zu erwerben. Auf die Unterstützung von Mikrotransaktionen habe man allerdings bewusst verzichtet.

Sogenannte Loot-Boxen sind momentan nicht nur in Mittelwerde: Schatten des Krieges, Destiny 2 oder Forza 7 ein heißt diskutiertes Thema, auch in Assassin's Creed: Origins wird es solche Boxen namens "Heka Chase" geben.

Kein Echtgeld für Lootboxen und ohne Mikrotransaktionen

Unklar war bisher allerdings, ob diese Kisten auch mit Echtgeld erworben werden können. Nun hat sich Game-Director Ashraf Ismail zu Wort gemeldet und innerhalb eines aktuellen Statements offiziell bestätigt, dass es Loot-Boxen in Assassin's Creed: Origins geben wird. Allerdings betonte er darüber hinaus auch, dass diese Beutekisten lediglich mit Ingame-Währung zu erworben seien.

Auf die Unterstützung von Mikrotransaktionen bei den Loot-Boxen habe man zudem bewusst verzichtet. Trotzdem gibt es die Möglichkeit Inhalte wie beispielshalber ein Mumien-Outfit durch Echtgeld zu erwerben. Allerdings lassen sich solche Items auch durch Ingame-Währung kaufen - ein wenig Geduld vorausgesetzt. 

"Ihr könnt das Outfit bekommen. Alles, was im e-Store angeboten wird, kann man durch Spielen erhalten. Es ist nur eine beschleunigte Art, das Spiel zu spielen." Schon seit Assassin's Creed 4: Black Flag konnte man solche "Beschleuniger" kaufen.

Assassin's Creed: Origins erscheint am 27. Oktober für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One.

Quelle: Eurogamer

Seitenauswahl

Infos zu Assassin's Creed: Origins

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Assassin's Creed: Origins
Assassin's Creed: Origins - Gesichtsanimationen noch nicht final Zuletzt tauchten immer wieder Stimmen auf, die die bisher gezeigten Gesichtsanimationen in Assassin's Creed: Origins kritisierten. Jetzt reagierte Ubisoft auf diese Kritik und teilte ...
Artikel zu Assassin's Creed: Origins
Assassin's Creed: Origins - 27 Zentimeter hohe Aya-Figur exklusiv bei Amazon vorbestellbar Assassin's Creed-Fans können im Vorfeld der Veröffentlichung von Assassin's Creed: Origins exklusiv bei Amazon die 27 Zentimeter hohe Figur von Aya für 60 Euro erwerben. 
News zu Resident Evil 7

Resident Evil 7 - Frischer Trailer zur "Not a Hero"-Erweiterung veröffentlicht

18.10.

Star Wars: Han Solo-Film - Name des Films bekannt

18.10.

YouTube - ApoRed wird zu sieben Monaten Haft auf Bewährung verurteilt

18.10.

PlayStation 4 - Limited Editions der Sony-Konsolen zu Star Wars Battlefront II

18.10.

Visceral Games - EA schließt Entwicklerstudio, Star Wars-Projekt wird stark verändert

18.10.

BlazBlue: Cross Tag Battle - Weitere Charaktere für das Crossover vorgestellt

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5