News vom 21.03.2017 - 14:33 Uhr - Kommentieren (0)
Assassin's Creed: Origins Screenshot

Neue Hinweise zu Assassin's Creed Empire deuten auf ein Setting in den ägyptischen Wüsten hin. Auf einer polnischen Webseite ist eine Spielebeschreibung des kommenden Ubisoft-Rollenspiels aufgetaucht, die einen Sklaven als Hauptcharakter bezeichnet.

Trotzdem sich Ubisoft bislang nicht offiziell zu Assassin's Creed Empire äußerte, kommen immer wieder neue Infos zu dem Spiel ans Licht. Dabei handelt es sich folgerichtig um Gerüchte, die vom Entwickler und Publisher der Assassin's Creed-Reihe nicht bestätigt werden, aber dennoch übereinstimmend von einem Setting in Ägypten sprechen.

Wüsten und Sklaven in Assassin's Creed Empire?

Das polnische Videospiel-Magazin „Gry Online“ berichtet nun, dass der Protagonist in Assassin's Creed Empire ein Sklave ist, der um sein Überleben kämpft. So würden Missionen unter anderem in eine große Wüste führen, die dank Open World frei begehbar ist. Dort würde der Charakter auf eine Fata Morgana treffen.

Zur offenen Spielwelt von Assassin's Creed Empire erklärt das Fachmagazin, dass sie ungefähr dreimal so groß ist wie die aus Assassin's Creed: Black Flag. Das wüsste man, da die Entwickler von Ubisoft Montreal für den angeblich kommenden Titel verantwortlich seien. Das gleiche Studio arbeitete bereits an Black Flag.

Siehe auch: Assassin's Creed Assassin's Creed Empire Charaktere open world setting ubisoft

Seitenauswahl

Infos zu Assassin's Creed: Origins

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Assassin's Creed: Origins
Assassin's Creed: Origins - Wüsten und Sklaven? Neues Gerücht aufgetaucht Neue Hinweise zu Assassin's Creed Empire deuten auf ein Setting in den ägyptischen Wüsten hin. Auf einer polnischen Webseite ist eine Spielebeschreibung des kommenden ...
Artikel zu Assassin's Creed: Origins
Assassin's Creed: Origins - Release und Gold-Edition in Shops gelistet Assassin's Creed Empire soll der neue Teil der Action-Rollenspiel-Reihe von Ubisoft heißen und in Ägypten spielen. In ersten Shops wird der Titel nun für PC, PlayStation 4 und Xbox One ...
Von Dustin Martin Unser Team
News zu Friday the 13th: The Game

Friday the 13th: The Game - Gun Media nimmt Server vorübergehend offline

30.05.

Overwatch - Neue Map auf dem Mond? Neuer Teaser von Blizzard

30.05.

Hardware - Intel Core i9 soll ultimativer AMD Ryzen-Konkurrent werden

30.05.

The Witcher 3: Wild Hunt - Diese Grafik-Mod macht das Spiel noch schöner

30.05.

PlayStation 3 - Produktion endgültig eingestellt, keine neuen Konsolen mehr

30.05.

For Honor - Staffel 3 mit Turnier- und Ranglisten-Modus

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!