PLAYNATION NEWS Assassin's Creed Dynasty

Assassin's Creed Dynasty - Neuer Teil offenbar geleakt, spielt in China

Von Wladislav Sidorov - News vom 01.02.2018, 19:08 Uhr
Assassin's Creed Dynasty Screenshot

Einem aktuellen Bericht zufolge soll Assassin's Creed Dynasty der nächste Teil der Action-Adventure-Reihe sein. Der Nachfolger von Assassin's Creed Origins soll in China spielen, besagen die Gerüchte. Ein indisches Studio helfe bei der Entwicklung aus.

Handelt es sich bei Assassin's Creed Dynasty tatsächlich um den nächsten Teil? Die Website „PlayStation Universe“ berichtet in einem aktuellen Report, dass der zukünftige Ableger der Action-Adventure-Reihe bereits in Entwicklung sei.

„PlayStation Universe“ zufolge sei das indische Studio „Technicolor“ an der Entwicklung des nächsten Assassin's Creeds beteiligt. „Technicolor“ ist dafür bekannt, in der Vergangenheit für mehrere große Publisher Aushilfstätigkeiten übernommen zu haben - unter anderem für Rockstar Games.

Neues Assassin's Creed in China?

Ein Mitarbeiter des indischen Entwicklers habe sich bei „PlayStation Universe“ gemeldet und erklärt, dass er im Animationsteam des Studios arbeite. Er arbeite dort an dem angeblichen Assassin's Creed Dynasty mit, so die Aussage.

Assassin's Creed Dynasty soll in China spielen und damit ein von vielen Fans gewünschtes Setting annehmen. Der Vorgänger Assassin's Creed Origins spielte in Ägypten, viele Fans hoffen auf einen zukünftigen Ableger mit Schauplatz Japan.

Assassin's Creed Dynasty für PC, PS4, Xbox One

News & Videos zu Assassin's Creed Dynasty

Kingdom Come: Deliverance Kingdom Come: Deliverance - Update: Mod ermöglicht manuelles Speichern Kurioses Kurioses - Kung Fury 2 mit Michael Fassbender erscheint im Kino
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Operatoren Lion und Finka: Tipps und Tricks plus Gameplay

KOMMENTARE