PLAYNATION NEWS Assassin's Creed: Brotherhood

Assassin's Creed: Brotherhood - Ezio geht in Rente

Von Redaktion - News vom 10.07.2010, 12:59 Uhr

Der italienische Assassine, Ezio, wird in Rente gehen und das nach dem kommenden Ableger Brotherhood.

Everquest 2: Sony Online Entertainment führt Krono Münzen ein
Mit Assassin's Creed: Brotherhood steht eine Art Spin-Off zum zweiten Ableger des beliebten Meuchel-Mörder-Abenteuers an. Mit Assassin's Creed 3, möchten die Entwickler einiges besser machen und versprechen nicht nur eine neue Handlung, sondern auch einen neuen Charakter. Dies äußerte Associate Producer Jean-Francois Boivin in einem Interview mit folgenden Worten: "Assassin's Creed 3: Neues Szenerie, neuer Held. So funktioniert das", weiter so Boivin: "Wir wissen, was wir tun; wir haben seit einer langen Zeit einen Plan, wohin die Reise mit dieser Lizenz führen wird."

Über einen Release-Termin sprach man auch. Assassin's Creed 3 könnte demnach 2012 erscheinen, da man dem Franchise eine Pause gönnen möchte.

KOMMENTARE

News & Videos zu Assassin's Creed: Brotherhood

Assassin's Creed: Brotherhood Assassin's Creed: Brotherhood - BIU-Sales-Award verliehen: Ezio räumt Gold ab! Assassin's Creed: Brotherhood Assassin's Creed: Brotherhood - Ab heute im PlayStation-Store erhältlich: Zusatzinhalte für PS Plus-User! Assassin's Creed: Brotherhood Assassin's Creed: Brotherhood - Mitmachen: Schaltet brandneue Multiplayer-Karte durch Twitter frei! Assassin's Creed: Brotherhood Assassin's Creed: Brotherhood - Gewinnspiel: Staubt ein dickes Assassinen-Paket ab! Assassin's Creed: Brotherhood Assassin's Creed: Brotherhood - Let's Play #003 Assassin's Creed: Brotherhood Assassin's Creed: Brotherhood - Let's Play #002 Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist
News zu Xbox One

LESE JETZTXbox One - Ein Xbox One-Set für die nächste Generation der Kids