PLAYNATION NEWS Assassin's Creed 2

Assassin's Creed 2 - Software-Pirat muss blättern

Von Redaktion - News vom 04.05.2010, 14:22 Uhr

Der Assassin's Creed-Dieb wurde verurteilt: Eine Geld- und Bewährungstrafe wurden verkündet!

Ein Problem, womit Ubisoft zu kämpfen hatte, war die Entwendung einer Version des ersten Ablegers Assassin's Creed aus dem Presswerk. Der Dieb war Christopher Anzalone, welcher nun seine Strafe nach seinem Geständnis erhält: 25.000 US-Dollar an Schadensersatz sowie Besuche in einer Resozialisierungseinrichtung. Die Strafe wurde als Bewährung ausgesetzt.

In Zukunft dürfte Anzalone, der seine Tat bereut, keine DVDs mehr stehlen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Assassin's Creed 2

Assassin's Creed 2 Assassin's Creed 2 - Kostenloser Download des Meuchelmörder-Abenteuers Assassin's Creed 2 Assassin's Creed 2 - Ab 16. Juli gratis für Xbox LIVE Gold-Mitglieder Assassin's Creed 2 Assassin's Creed 2 - Nicht alle kennen das Ende vom Abenteuer Assassin's Creed 2 Assassin's Creed 2 - GamePlay-Video zum Singleplayer-Part Assassin's Creed 2 Assassin's Creed 2 - Battle of Forli Trailer - Assassin's Creed 2 Assassin's Creed 2 Assassin's Creed 2 - Exklusiv: Wir spielen Assassin's Creed 2 - zoomgamer TV: inGame Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist
News zu Xbox One

LESE JETZTXbox One - Ein Xbox One-Set für die nächste Generation der Kids