PLAYNATION NEWS Assassin's Creed 2

Assassin's Creed 2 - Bug zerstört Spielspaß!

Von Redaktion - News vom 05.12.2009, 23:18 Uhr

Wie das englische Videospiel-Magazin CVG nun berichtet, zerstört ein lästiger Bug den Storyverlauf von Ubisoft's Assassin's Creed 2.

In einem Bericht heißt es, dass der Bug meistens dann auftaucht, wenn man die 11 DNA-Sequenz beendet hat, abspeichert und anschließend die Konsole ausschaltet. Möchte man die Konsole und das Spiel dann erneut starten, um an dem gespeicherten Ort weiterzuspielen, gibt es keine Möglichkeit, weitere Missionen zu absolvieren.

"I, like many others, seem to be getting a glitch after finishing sequence 11. After the save I quit out of the game. After I returned the next day it loads the hideout level and nothing happens. You just walk about with nobody there.", so heißt es im Bericht von CVG.

Wie genau sich solch ein gravierender Bug in das epische Assassinen-Abenteuer schleichen konnte, ist auch Ubisoft noch schleierhaft. Sie (Ubisoft Montreal) arbeiten intern zur Zeit an einem Patch, welcher das nahtlose Weiterspielen nach Story-Sequenz 11 gewährleistet. (tf)

KOMMENTARE

News & Videos zu Assassin's Creed 2

Assassin's Creed 2 Assassin's Creed 2 - Kostenloser Download des Meuchelmörder-Abenteuers Assassin's Creed 2 Assassin's Creed 2 - Ab 16. Juli gratis für Xbox LIVE Gold-Mitglieder Assassin's Creed 2 Assassin's Creed 2 - Nicht alle kennen das Ende vom Abenteuer Assassin's Creed 2 Assassin's Creed 2 - GamePlay-Video zum Singleplayer-Part Assassin's Creed 2 Assassin's Creed 2 - Battle of Forli Trailer - Assassin's Creed 2 Assassin's Creed 2 Assassin's Creed 2 - Exklusiv: Wir spielen Assassin's Creed 2 - zoomgamer TV: inGame Friday the 13th: The Game Friday the 13th: The Game - Rechtsstreitigkeiten - Definitiv keine neuen Inhalte Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Soll auf aktuellen Konsolen überzeugen