PLAYNATION NEWS Arms

Arms - Update 4.0 bringt neuen Kämpfer Misango

Von Patrik Hasberg - News vom 16.11.2017, 11:43 Uhr
Arms Screenshot

Arms-Spieler dürfen sich mit dem neuen umfangreichen Update 4.0 auf einen neuen Kämpfer, eine frische Karte sowie weitere neue Inhalte freuen. Nintendo möchte durch kostenlose Updates auch auf lange Sicht für Abwechslung bei dem Titel sorgen.

Ähnlich wie Splatoon 2, soll auch Nintendos Fighting-Titel Arms regelmäßig mit neuen kostenlosen Inhalten versorgt werden. Ab sofort steht das umfangreiche Update 4.0 zur Verfügung, das verschiedene Inhalte mit sich bringt.

Unter anderem dürfen sich Spieler mit "Misango" auf einen neuen Kämpfer freuen. Aber auch eine neue Map in Form von "Temple Grounds" sowie drei weiteren Arms, wbefindet sich mit im Gepäck. Da der offizielle Change-Log zu Update 4.0 bisher nicht veröffentlicht wurde, stehen die genauen Details des umgangreichen Updates derzeit noch aus.

Unterhalb dieser Zeilen haben wir für euch ein entsprechendes Video eingebunden, in dem ihr einen ersten Blick auf Misango werfen könnt.

News & Videos zu Arms

Arms Arms - Nintendo teasert neuen Kämpfer an Arms Arms - Update 1.1.0 erschienen - Patchnotes Arms Arms - Demo und kostenlose Updates angekündigt Arms Arms - Alle Spielmodi enthüllt Kingdom Come: Deliverance Kingdom Come: Deliverance - Update: Mod ermöglicht manuelles Speichern Kurioses Kurioses - Kung Fury 2 mit Michael Fassbender erscheint im Kino
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Operatoren Lion und Finka: Tipps und Tricks plus Gameplay

KOMMENTARE