PLAYNATION NEWS Armed Forces Corp.

Armed Forces Corp. - Es geht vor allem um eines: Geld!

Von Redaktion - News vom 27.02.2009, 22:00 Uhr

City Interactive veröffentlicht am 3. März mit „Armed Forces Corp.“ einen neuen packenden Ego-Shooter. Als Mitglied der schwer bewaffneten Söldnereinheit „The Armed Forces Corp." geht es für den Spieler und sein Team vor allem um eines: Geld! Dieses Mal lautet das Missionsziel, kostbare Informationen aus einem Wolkenkratzer zu bergen, der von skrupellosen Terroristen besetzt wird.

Features: 

  • Hochmoderne Waffen und Geheimdiensttechniken kommen zum Einsatz, mit deren Hilfe Feinde schnell aufgespürt und effizient ausgeschaltet werden können
  • Mauern und andere Gegenstände dienen bei gefährlichen Feuergefechten als Deckung
  • Waffen können jederzeit während der Einsätze modifiziert werden. Ebenso ist ein Wechsel zwischen Scharfschützen- und Angriffsmodus möglich
  • „Bullet Penetration“: Durch dünne Wände kann auch auf Gegner geschossen werden
  • Fortschrittliches Kriegsgerät, inklusive Nachtsichtgeräte, M84 Blendgranaten oder die S10 Gasmaske
  • Beeindruckende Grafiken, dynamische Lichter und atemberaubende Effekte

Erste Screenshots findet ihr in der Galerie.

KOMMENTARE

News & Videos zu Armed Forces Corp.

Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist Netflix Netflix - Mehrere Filme plus Serien für Juli 2018 bekannt!
News zu Steam

LESE JETZTSteam - Eure bisherigen Ausgaben bei Steam