PLAYNATION NEWS ARK Park

ARK Park - Neues Release-Datum für 2018 offiziell bekanntgegeben

Von Ben Brüninghaus - News vom 08.02.2018, 11:07 Uhr
ARK Park Screenshot

ARK Park wurde um drei Monate verschoben. Ein neuer Release-Termin wurde heute von Snail Games kommuniziert. Das Spiel wird noch im Frühjahr 2018 veröffentlicht. 

Die Entwickler von ARK Park haben heute den neuen Release-Termin für 2018 bekanntgegeben. Via Twitter haben sie kommuniziert, dass das Spiel für alle gängigen VR-Plattformen, also Oculus Rift, HTC Vive und PlayStation VR, erscheint. Ursprünglich sollte ARK Park bereits im Dezember 2017 veröffentlicht werden. Das neue Datum beläuft sich auf den 22. März 2018. 

ARK: Survival Evolved ARK: Survival Evolved Endlich offiziell im Handel erhältlich

Bei ARK Park handelt es sich um eine interaktive VR-Experience, die alle Spieler in einen Freizeitpark mit Dinosauriern verfrachtet. Im Grunde kann man es sich so vorstellen, wie den altbekannten Jurassic Park als VR-Abenteuer.

"Es gibt keine vorgegebene Handlung; du kannst die ganze Zeit wählen, wie und wohin du gehst - entdecke den prähistorischen Park nach eigenem Ermessen"

Es wird sogar eine Deluxe Version geben, die zusätzlich zu der regulären Verison des Spiels erscheint. ARK Park Deluxe Edition liegen sogar noch alternative Outfits für euren Avatar und ein exklusives Dinosaurier-Reittier bei.

ARK Park Release-Datum verschoben auf März 2018. Offizieller Release-Termin bestätigt.

News & Videos zu ARK Park

ARK Park ARK Park - Release des VR-Spin-offs im Dezember bestätigt The Walking Dead The Walking Dead - Wann startet die achte Staffel? - Alle Infos PlayStation Network PlayStation Network - PSN-User wird nach 8 Jahren plötzlich gesperrt
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Neu im März auf Netflix

KOMMENTARE