PLAYNATION NEWS ArcheAge

ArcheAge - IP-Block nur für neue Spieler

Von Christian Liebert - News vom 14.03.2014, 11:51 Uhr
ArcheAge Screenshot

Wie unsere Kollegen von Massively aufklären, gilt der IP-Block für Nicht-Russische-Spieler von ArcheAge nur für Neu-Anmeldungen. Wer bereits einen Account hat, darf immer noch spielen. Außerdem scheint die russische Version wohl derzeit auch in Korea sehr beliebt zu sein.

Bereits gestern hatten wir darüber berichtet, dass Mail.ru den Zugang für Spieler außerhalb des russischen Sprachbereichs bei ArcheAge gesperrt hat. Per IP-Block ist es nicht mehr möglich, sich einen Account zu erstellen. Dies konnte man zuvor tun, um dann mittels Englisch-Patch eine international spielbare Version zu bekommen. Allerdings wunderten sich einige Spieler, dass sie dennoch Zugang haben. Des Rätsels Lösung: Der Block gilt nur für Neuanmeldungen. Wer bereits einen Account hat, der darf auch weiter spielen. Zumindest solange, bis Mail.ru einschreitet. Ob und wann das passieren wird, ist natürlich nicht bekannt.

Wie unsere Kollegen bei Massively außerdem berichten, scheint die russische Version des MMORPGs derzeit sehr beliebt zu sein – auch in Asien. Mit einem aktuellen Update in Korea hat XLGAMES wohl einige markante Sandbox-Eigenschaften entfernt, um das MMO massentauglicher zu machen. Den Kernfans passt dies natürlich gar nicht und so ist Mail.ru derzeit eine Alternative, um noch das ursprüngliche ArcheAge zu erleben. Da Koreaner in der Regel auch eher Englisch als Russisch verstehen, kommt erneut der Englisch-Patch ins Spiel.

KOMMENTARE

News & Videos zu ArcheAge

ArcheAge ArcheAge - Update 3.0 'Offenbarung' wird bisher größtes Update - Termin bekannt ArcheAge ArcheAge - MMORPG geht die Revolution an - größtes Update noch dieses Jahr ArcheAge ArcheAge - Neue Völker der Zwerge und Warborn kommen im nächsten Update ArcheAge ArcheAge - Völlig abgedrehtes Popsternchen-Video zum Start in China ArcheAge ArcheAge - Offizieller Release-Trailer ArcheAge ArcheAge - Der Bibliothek-Dungeon in der Preview Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty 2019 Call of Duty 2019 - Modern Warfare 4 könnte 2019 erscheinen
News zu Call of Duty: Black Ops 4

LESE JETZTCall of Duty: Black Ops 4 - Verabschiedet sich Activision vom Season Pass?