PLAYNATION NEWS ArcheAge

ArcheAge - Angeklagte Spieler bestechen Mitspieler-Jury

Von - News vom 12.07.2014, 16:00 Uhr
ArcheAge Screenshot

XL Games, die Macher von ArcheAge, sind ja inzwischen fast schon dafür bekannt ein MMO geschaffen zu haben, dass Spielern viele Freiheiten gibt. Königreiche aufbauen, florierende Handelswege etablieren und auch ein eigenes Ingame-Justizsystem zu stemmen. Was die Spieler daraus machen, bleibt ganz ihnen überlassen.

Über das innovative Justizsystem in ArcheAge haben wir euch ja auch schon mal berichtet. "Kriminelle" Spieler können im Spiel vor Gericht geladen werden und müssen ihren Fall einer Jury aus fünf Mitspielern erläutern. Diese stimmen dann über Schuld oder Unschuld des Angeklagten ab, und haben im Falle der Schuld die Möglichkeit den Beschuldigten zu einem Aufenthalt im Gefängnis zu verdonnern. Innerhalb der ersten paar Wochen der Alpha wurde das Justizsystem nun bereits von einigen Spielern etwas ausgehebelt beziehungsweise zu ihrem eigenen Vorteil genutzt. Und das nach nicht einmal einer Woche im Spiel.

Genauer gesagt gibt es bereits jetzt Fälle von "Bestechung der Jury", bei denen die Mitspieler gegen einen gewissen Obulus von einer Strafe abgesehen haben und den Angeklagten einfach ziehen ließen, aber auch fruchtlose Bestechungsversuche sind schon vorgekommen, die im Endeffekt nur zu noch höheren Strafen geführt haben.

"Da es reines Glück ist ob jemand  in die Jury einberufen wird oder nicht, gab es auch schon Fälle in denen eine Jury von fünf Leuten komplett aus Gildenmitgliedern oder Freunden des Angeklagten bestand. Man könnte nun meinen in solchen Fällen wäre das Resultat immer, dass der Angeklagte so davonkommt, aber in der Hälfte aller Fälle konnte man beobachten, dass gerade auch Freunde untereinander sich öfter mal eins auswischen.", meinte Scott Hartsmann, seines Zeichens CEO von Trion Worlds, dem Publisher von ArcheAge im Interview mit PCGamesN.

"Das Spieler-Justizsystem ist dafür da, dass andere Spieler Beweise am Tatort finden können, um dein Verbrechen zu belegen und dich dafür anzuzeigen, falls du Verbrechen gegen deine eigene Fraktion verübt hast. Es gibt also auch reale Konsequenzen für deine Handlungen. Du endest im Gefängnis".

Ein Gefängnisaufenthalt bedeutet allerdings nicht, dass man stundenlang in einem kleinen Kellerraum vor sich hin vegetieren muss. Es gibt sogar einzigartige Gegenstände dort zu finden. Gefangene können ihre Strafe im weiträumigen Gefängnis einfach absitzen, Fußball im Hof des Gefängnisses spielen, um die Zeit totzuschlagen, oder aber versuchen einen Tunnel in die Freiheit zu graben oder anderweitig zu entkommen, was jedoch weitere Anklagen zur Folge hat.

"Das ist eines der großartigen Dinge, die es mit sich bringt, dass ArcheAge ein Open-Sandbox Spiel ist.", meint Scott Hartsmann weiter. "Das ist etwas, dass du in einem Themepark[-MMO] niemals zu sehen bekommen würdest: Verbrechen gegen die eigene Fraktion begehen."

Wer besonders oft die Gesetzesgrenzen überschreitet kann übrigens auch zum Piraten werden, ein eigenes Schiff bemannen und eine Crew aus Mitspielern anheuern, um mit ihnen die hohe See unsicher zu machen oder sich vielleicht doch lieber als ehrlicher Seemann versuchen, Beute transportieren und stattdessen die Piraten zu jagen. Oder aber ihr beschließt lieber euch auf dem Festland niederzulassen, werdet Bauer und verkauft eure Erzeugnisse. Wenn euch die Pacht für euer Land dann irgendwann zu teuer werden sollte, startet doch einfach eine Rebellion und tötet den Spieler, dem die Region gehört. ArcheAge verspricht tatsächlich mal wieder etwas frischen Wind in die MMO-Welt zu bringen, vor allem durch seinen Sandbox-Charakter.

Die Closed Beta in unserer Region startet bereits am 17. Juli. Falls ihr Interesse habt, könnt ihr euch hier dafür registrieren oder direkt ein "Gründer" werden  und das Spiel vorbestellen.

KOMMENTARE

News & Videos zu ArcheAge

ArcheAge ArcheAge - Update 3.0 'Offenbarung' wird bisher größtes Update - Termin bekannt ArcheAge ArcheAge - MMORPG geht die Revolution an - größtes Update noch dieses Jahr ArcheAge ArcheAge - Neue Völker der Zwerge und Warborn kommen im nächsten Update ArcheAge ArcheAge - Völlig abgedrehtes Popsternchen-Video zum Start in China ArcheAge ArcheAge - Offizieller Release-Trailer ArcheAge ArcheAge - Der Bibliothek-Dungeon in der Preview Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018