ArcheAge Screenshot

ArcheAge: MMORPG geht die Revolution an - größtes Update noch dieses Jahr

06.09.2016 - 14:55

Mit ArcheAge 3.0 Revelation will Trion einen Berg an neuen Features in das Spiel integrieren, sodass die Community quasi einen "gänzlich neuen Titel" geboten bekommt. Das sind die Inhalte des kostenlosen Updates.

Teilen Tweet Kommentieren

Noch dieses Jahr wird man als Teil der Community von ArcheAge unter anderem zwei neue Rassen spielen dürfen - wie wir bereits berichteten: die Zwerge und die Kriegsgeboren. Beide Völker sind Teil von ArcheAge 3.0 'Revelation' - so lautet der Name des bis dato größten Updates für das Online-Rollenspiel von Trion Worlds und XL Games.

Spielt man als Zwerg oder Kriegsgeborener, so bekommt man den vollen PvE-Part des Patches zu spüren, denn von Stufe 1-30 gibt es einen eigenen Storypfad für die neuen Völker - natürlich inklusive neuer Zonen, Quests, Gegnern und neuen Optionen für das Housing. Starten werden die Zwerge im eisigen Nuia, die Kriegsgeborenen beginnen in einer Wüste, die nur wenig Leben beinhaltet. Hervorzuheben bei den beiden Rassen ist die Tatsache, dass sie mit Stufe 30 eine ultimative Form annehmen können, die besonders für PvP geeignet ist.

Gänzlich ungeeignet für PvP ist eine der sechs neuen Zonen, die auf den Namen Anamar hört und einen Ort des Friedens darstellt. Hier kann die Community ohne Angst vor Bösewichtern bis zu 1200 Häuser errichten und sich gänzlich dem Handwerk hingeben.

Wenn Revelation im Dezember startet, versprechen die Entwickler zusätzlich neue Server, die für stabilere und bessere Spielstunden sorgen wollen.

Link: MMORPG.com
Geschrieben von Pierre MagelDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

ArcheAge: MMORPG geht die Revolution an - größtes Update noch dieses Jahr

Mit ArcheAge 3.0 Revelation will Trion einen Berg an neuen Features in das Spiel integrieren, sodass die Community quasi einen "gänzlich neuen Titel" geboten bekommt. Das sind die ...

ArcheAge: Neue Völker der Zwerge und Warborn kommen im nächsten Update

Schon im nächsten Monat dürfen sich Koreas ArcheAge-Spieler über zwei neue Rassen und weitere Update-Inhalte freuen. Um was es sich dabei genau handelt, erfahrt ihr in unserer News.

ArcheAge: Völlig abgedrehtes Popsternchen-Video zum Start in China

In Asien ist es fast schon Gesetz, dass man dem Release eines neuen MMOs die gewisse Nuance verpasst - wie das aussehen kann, zeigt man derzeit beim China-Start des Fantasy-MMORPGs ArcheAge. ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps