Apple: Waffenlobby NRA veröffentlicht Schieß-App

Von Dennis Werth am 15.01.2013 - 12:30 Uhr
Apple - Waffenlobby NRA veröffentlicht Schieß-App

Die amerikanische Waffenlobby NRA veröffentlichte im Apple-Store eine durchaus provokative Applikation für Smartphones und Tablet. Vorab sei zu erwähnen, dass Apps in erster Linie als Werbekampagne eingesetzt werden. Insbesondere bei Wahlkämpfen, Botschaften oder Produkten. Dies trifft auch auf die NRA zu.

Die Waffenlobby veröffentlicht demnach die App NRA: Practice Range im Store, die euch einen digitalen Schießstand mit rund 9 unterschiedlichen Waffen anbietet. Dort kann das Zielen geübt werden. Des Weiteren gibt es Grundlagen und Gesetze, die auf die verschiedenen Staaten der USA zutreffen.

Ob die App wirklich in einem richtigen Zeitrahmen veröffentlicht wurde, insbesondere nach dem schrecklichen Amoklauf an einer Grundschule in New Town? Das bleibt dahin gestellt.

comments powered by Disqus

Weitere News zu Apple

So läuft der Verkaufsstart für das iPhone 6 ab
Ab morgen beginnt der Ansturm auf das neue iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Damit der Verkauf in den Apple Stores möglichst ohne Probleme abläuft, hat sich das Unternehmen einen genauen Plan für den Ablauf zurechgelegt.

Unternehmen arbeitet an Produkten, über die es nicht einmal Gerüchte gibt
Laut Apple-Boss Tim Cook arbeite das Unternehmen an Produkten, über die es noch nicht einmal Gerüchte gibt. Worum es sich dabei genau handelt, verriet Cook allerdings nicht.

Apple Watch offiziell angekündigt
Apple hat auf seiner Präsentation gerade offiziell die Apple Watch vorgestellt. Dabei soll die Uhr nicht nur ein Hightech-Gadget darstellen, sondern auch ein modisches Accessoire.

Weitere News anzeigen
2008 - 2014 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen