Apple Screenshot

Apple: Waffenlobby NRA veröffentlicht Schieß-App

Teilen Tweet Kommentieren

Die amerikanische Waffenlobby NRA veröffentlichte im Apple-Store eine durchaus provokative Applikation für Smartphones und Tablet. Vorab sei zu erwähnen, dass Apps in erster Linie als Werbekampagne eingesetzt werden. Insbesondere bei Wahlkämpfen, Botschaften oder Produkten. Dies trifft auch auf die NRA zu.

Die Waffenlobby veröffentlicht demnach die App NRA: Practice Range im Store, die euch einen digitalen Schießstand mit rund 9 unterschiedlichen Waffen anbietet. Dort kann das Zielen geübt werden. Des Weiteren gibt es Grundlagen und Gesetze, die auf die verschiedenen Staaten der USA zutreffen.

Ob die App wirklich in einem richtigen Zeitrahmen veröffentlicht wurde, insbesondere nach dem schrecklichen Amoklauf an einer Grundschule in New Town? Das bleibt dahin gestellt.

Quelle: App im iTunes-Store
Geschrieben von Dennis WerthDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Apple: iOS-Update 10.1.1 für iPhone und iPad erschienen

Das Update auf iOS 10.1.1 ist als Download verfügbar. Apple behebt unter anderem einige Fehler, die das Anzeigen von Health-Daten betreffen. Die Aktualisierung ist für alle iPhones und iPads ...

Apple: iPhone startet nach Update auf iOS 10.0.1 nicht mehr

Bei vielen iPhones kommt es nach dem Update auf iOS 10.0.1 zu einem Fehler. Das Gerät startet nicht mehr und muss mit iTunes verbunden werden. Der Grund dafür ist ein Bug, der nur beim ...

Apple: iOS 10 für iPhone und iPad erschienen

Für das iPhone und das iPad ist das Update auf iOS 10 ab sofort als Download erhältlich. Apple bietet das neue iOS-Betriebssystem über iTunes und die „On-The-Fly“-Aktualisierung ...
Noch mehr News anzeigen

Tipps