Apple: Waffenlobby NRA veröffentlicht Schieß-App

Von Dennis Werth am 15.01.2013 - 12:30 Uhr
Apple - Waffenlobby NRA veröffentlicht Schieß-App

Die amerikanische Waffenlobby NRA veröffentlichte im Apple-Store eine durchaus provokative Applikation für Smartphones und Tablet. Vorab sei zu erwähnen, dass Apps in erster Linie als Werbekampagne eingesetzt werden. Insbesondere bei Wahlkämpfen, Botschaften oder Produkten. Dies trifft auch auf die NRA zu.

Die Waffenlobby veröffentlicht demnach die App NRA: Practice Range im Store, die euch einen digitalen Schießstand mit rund 9 unterschiedlichen Waffen anbietet. Dort kann das Zielen geübt werden. Des Weiteren gibt es Grundlagen und Gesetze, die auf die verschiedenen Staaten der USA zutreffen.

Ob die App wirklich in einem richtigen Zeitrahmen veröffentlicht wurde, insbesondere nach dem schrecklichen Amoklauf an einer Grundschule in New Town? Das bleibt dahin gestellt.

comments powered by Disqus

Weitere News zu Apple

29 Jahre alter Computer Apple IIgs bekommt neues Update
Für den mittlerweile gut 29 Jahre alten Computer Apple IIgs wurde ein brandneues Update auf Version 6.0.2 veröffentlicht. Fans entwickelten den Patch eigenständig und planen sogar die Einführung neuer Funktionen in zukünftigen Versionen.

Siri wählt nach Akku-Befehl den Notruf
Apple hat schon so manche lustige Antwort für Siri vorprogrammiert. Doch diese hier ist mehr fraglich als wirklich lustig: Wenn wir Siri mit unserem Apple iPhone fragen, ob sie den Akku zu 100 Prozent auflädt, wählt sie automatisch den Notruf. Nur 5 ...

Bald Konkurrenz für Streaming-Dienste wie Netflix?
Apple könnte mit einem eigenen Streaming-Dienst für Videos, Filme und Fernseh-Inhalte bald den bekannten Plattformen wie Netflix ernste Konkurrenz machen. Laut eines Medienberichtes laufen derzeit Verhandlungen zwischen Apple und großen US-Anbietern, ...

Weitere News anzeigen
2008 - 2015 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen GTAnext.de