Apple: Neues iPhone SE für 489 Euro enthüllt

Von Dustin Martin am 21.03.2016 - 19:44 Uhr - Apple News

Apple enthüllte mit dem iPhone SE ein neues und vor allem günstiges Smartphone, in dem die Technik des iPhone 6S verbaut ist. Eingespart hat der Hersteller unter anderem bei der Größe des Displays, das mit 4 Zoll etwas kleiner als die Vollpreis-Modelle ausfällt. Was das neue iPhone alles kann.

Apple - Neues iPhone SE für 489 Euro enthüllt

Bei dem heutigen Apple Event wurde, wie bereits die Gerüchte vermuten ließen, das neue iPhone SE vorgestellt. Es ist das zweite günstige Modell des amerikanischen Herstellers und stellt derzeit wiedererwarten eines der preisleistungsstärksten Handys auf dem Markt dar. Mit einem Preis von 489 Euro bietet das Smartphone die Technik des iPhone 6S bei einer Bildschirmgröße von 4 Zoll.

Der verbaute A9-Prozessor mit dem M9-Chip ist baugleich mit dem des iPhone 6S. Dieser ermöglicht unter anderem die Always-On-Funktion von Siri und den 3D-Touch. Als Kamera wurde ebenfalls zum identischen 12-Megapixel-Sensor gegriffen. Neue Dienste wie Apple Pay oder Module für schnelleres W-LAN oder LTE-Mobilfunkverbindungen wurden auch verbaut.

Neues Apple iPhone SE als günstiges Smartphone-Modell

Hier haben wir die technischen Daten vom iPhone SE einmal für euch im Überblick:

  • Farben: Silber, Gold, Space Grau, Roségold
  • Kapazität: 16 GB oder 64 GB
  • Gewicht: 113 g
  • Display: 4 Zoll Retina Display, Auflösung von 1136 x 640 Pixel, Kontrastverhältnis von 800:1, Helligkeit von 500 cd/m²
  • Prozessor: A9-Chip mit 64‑Bit Architektur, integrierter M9 Motion Coprozessor
  • Kamera: 12 Megapixel iSight Kamera mit 1,22 µm Pixeln, Autofokus, True Tone Flash, 4K Videoaufnahme bei 30fps, 1080p HD Videoaufnahme mit 30 fps oder 60 fps, Unterstützung für Zeitlupenvideo in 1080p mit 120 fps oder 720p mit 240 fps
  • Frontkamera: 1,2 Megapixel, 720p HD Videoaufnahme, Retina Flash
  • Verbindungen: LTE, 802.11a/b/g/n/ac WLAN, Bluetooth 4.2, NFC sowie alle gängigen Mobilfunk-Standards in der jeweiligen Region
  • SIM-Karte: Nano-SIM
  • Betriebssystem: iOS 9 vorinstalliert
  • Akkulaufzeit: Sprechdauer bis zu 14 Std. mit 3G. Internetnutzung bis zu 12 Std. mit 3G, bis zu 13 Std. mit 4G LTE, bis zu 13 Std. mit WLAN. Videowiedergabe bis zu 13 Std. Audiowiedergabe bis zu 50 Std. Standbydauer bis zu 10 Tage.
  • Weitere Funktionen: Fingerabdrucksensor, GPS, FaceTime, Siri
  • Mitgeliefert werden: Kopfhörer Apple EarPods, Lightning auf USB Kabel, USB Power Adapter (Netzteil) und Handbuch

Jetzt die neuesten Apple-Produkte auf Amazon ansehen!*

M Noch mehr News anzeigen
News

Apple: WWDC ab 19 Uhr im Live-Stream aus San FranciscoApple lädt ab 19:00 Uhr in den eigenen Live-Stream zur WWDC, der Entwickler-Konferenz des iPhone-Herstellers. Erwartet werden Infos zum kommenden iOS 10 sowie ...

Apple: iPhone 7 ohne Kopfhörer-Anschluss?Wird Apple beim iPhone 7 auf einen verbauten Kopfhörer-Anschluss verzichten? Gerüchten zufolge will der Smartphone-Hersteller zukünftig vor allem auf drahtlose ...

Apple: Update iOS 9.3.2 mit versteckten Funktionen und FehlernFür das iPhone und iPad hat Apple nun iOS 9.3.2 veröffentlicht. Das Update bringt neue Funktionen, vor allem behebt die Aktualisierung aber Fehler. Besitzer des ...

Noch mehr News zu Apple anzeigen
Kommentare
Aktuell angesagt

Total War: Warhammer: Fantasy-Epos goes EchtzeitstrategieMan nehme einen Klassiker der Tabletop- und Pen&Paper-Fantasywelt, mische ihn mit einem nicht minder etablierten Echtzeitstrategiespiel und bewundere das ...

E3 2016: Die 3 besten Spiele der E3 2016Sie haben uns am meisten beeindruckt, geflasht und von den Socken gehauen. Hunderte Spiele gab es bei der E3 2016 zu sehen, doch nur wenige haben unsere ...

One Piece: Burning Blood: Das japanische Beat'em Up im TestVor kurzer Zeit kam One Piece: Burning Blood auf den deutschen Markt. Bandai Namco präsentiert hier einen weiteren Ableger rund um Ruffy, Nami, Chopper und die ...

Wir empfehlen dir

Wir verlosen 50 Zugänge zur Alpha von Master X Master

Wie sich BREXIT auf die Spieleindustrie auswirken könnte

2008 - 2016 PlayNation.de
Ein Angebot der PlayMassive GmbH
Impressum - Das Team - Nutzungsbestimmungen - Werbung / Mediadaten - GTAnext.de
*gesponserter Link