Apple: iPhone 5 mit neuer Touchscreen-Technik

23.04.2012 - 16:42

Zulieferer aus Asien gibt neue Informationen zum neuen Bildschirm des neuen iPhones preis.

Teilen Tweet Kommentieren

Der Branchendienst DigiTimes meldet, dass das nächste iPhone die neuartigen In-Cell-Displays verwenden soll, die im Gegensatz zu den vorherigen Bildschirmen eine integrierte Touchscreen-Funktion haben und dadurch eine bislang notwendige Schicht auf dem Display wegfällt.

Die Geräte mit der In-Cell-Technik sollen dadurch eventuell auch etwas flacher ausfallen als herkömmliche Touchscreens. So soll auch laut DigiTimes sowohl Sharp als auch Toshiba Mobile Display noch in diesem Quartal mit der Anfertigung der ersten iPhone 5-Displays beginnen. Das würde auch zu einer vermuteten Vorstellung im Juni voll und ganz passen. Denn zu dem Zeitpunkt wird wohl, laut der Gerüchte, eine Vorstellung des Nachfolgers zum iPhone 4 erwartet.

Offen bleibt allerdings noch die Frage, wie groß der Bildschirm überhaupt sein wird. Laut einigen Gerüchten wird wohl eine Größe von 4 bis 4,6 Zoll erwartet. Das Gehäuse soll aus einer Metalllegierung mit dem Namen "Liquidmetal" bestehen und besonders widerstandsfähig sein.

Was wünscht Ihr Euch für das neue iPhone 5? Größeres Display, keinen Home-Button, oder etwas ganz anderes? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Quelle: digitimes.com
Geschrieben von Marcel WalterDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Apple: iOS-Update 10.1.1 für iPhone und iPad erschienen

Das Update auf iOS 10.1.1 ist als Download verfügbar. Apple behebt unter anderem einige Fehler, die das Anzeigen von Health-Daten betreffen. Die Aktualisierung ist für alle iPhones und iPads ...

Apple: iPhone startet nach Update auf iOS 10.0.1 nicht mehr

Bei vielen iPhones kommt es nach dem Update auf iOS 10.0.1 zu einem Fehler. Das Gerät startet nicht mehr und muss mit iTunes verbunden werden. Der Grund dafür ist ein Bug, der nur beim ...

Apple: iOS 10 für iPhone und iPad erschienen

Für das iPhone und das iPad ist das Update auf iOS 10 ab sofort als Download erhältlich. Apple bietet das neue iOS-Betriebssystem über iTunes und die „On-The-Fly“-Aktualisierung ...
Noch mehr News anzeigen

Tipps