PLAYNATION NEWS APB: Reloaded

APB: Reloaded - Ist es im März 2010 soweit?

Von Redaktion - News vom 24.07.2009, 13:44 Uhr

Freunde von APB: All Points Bulletin, dem inoffiziellen GTA Online, warten gespannt auf eine Bekanntgabe eines Veröffentlichungstermins. Nun sind neue Gerüchte aufgekommen, dass Electronic Arts plant, das für APB verantwortliche Entwicklerstudio Realtime Worlds zu kaufen. Zeitgleich mit dieser Meldung gibt es ebenfalls neue Gerüchte, dass das Gangster-MMO schon im März 2010 erscheinen soll.

Diese Informationen stammen, wie das Magazin MCV berichtet, von einem Insider. Bestätigt wurde von offizieller Seite bislang allerdings noch nichts.

Es könnte aber durchaus etwas an der Sache dran sein! Wie Dave Jonesden von Realtime World erst kürzlich in einem Interview erwähnt hat, wurden für die Produktion des Spiels schon 30 Millionen US-Dollar investiert. Vielleicht benötigen die Macher jetzt noch mehr Geld? Wir sind gespannt und halten euch auf dem Laufenden!

KOMMENTARE

News & Videos zu APB: Reloaded

APB: Reloaded APB: Reloaded - Kampf mit GTA 5: "Ein Sturm aus Los Santos" APB: Reloaded APB: Reloaded - Kosten der Konsolenversionen und Release-Zeitraum bekannt APB: Reloaded APB: Reloaded - Nun geht es an die Next-Gen-Konsolen APB: Reloaded APB: Reloaded - Neues iOS-Game in der Entwicklung APB: Reloaded APB: Reloaded - Live Action Trailer APB: Reloaded APB: Reloaded - Waffen im Fokus Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist
News zu Xbox One

LESE JETZTXbox One - Ein Xbox One-Set für die nächste Generation der Kids