PLAYNATION NEWS Anthymn

Anthymn - Entwickler bestätigen Überarbeitung und Prototyp

Von Thomas Wallus - News vom 27.01.2014, 13:04 Uhr
Anthymn Screenshot

Nach Monaten der Funkstille bestätigten die Entwickler des Studios String Theory Entertainment, dass die Arbeiten an ihrem musikalischen MMORPG fortschreiten. Doch hat man sich auch zu einigen Einschnitten entschieden.

Auf Kickstarter performte Anthymn im vergangenen Jahr eher durchwachsen - um nicht zu sagen katastrophal. Seit Juli und der sich mit dem Scheitern der Finanzierung einhergehenden Funkstille waren sich so ziemlich alle Fans einig, dass von dem Traum eines musikalischen MMORPGs nicht mehr viel übrig geblieben ist. Dank eines Statements auf der offiziellen Facebook-Seite des Studios String Theory Entertainment kann aber neue Hoffnung geschöpft werden. Demzufolge liegen die Arbeiten nicht auf Eis. Stattdessen nimmt der Ausbau des Teams Form an - und auch inhaltlich verbucht man Fortschritte. Die Umsetzung eines ersten Prototyps befindet sich demnach bereits im Gange. Gleichwohl konnte man Einschnitte am Konzept nicht vermeiden, weshalb Anthymn einige grundlegende Überarbeitungen erfährt. Die Liebe zur Musik soll aber erhalten bleiben.

Umbrüche wird man auch auf der offiziellen Webseite des Titels bemerken. Diese soll überarbeitet werden. Auf Facebook und Twitter will man die aktuellen Seiten gar schließen, um sie völlig neu aufzusetzen. Vollständig übersetzt finden Fans des Titels die Botschaft auf der deutschen Fanseite. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Anthymn

Anthymn Anthymn - Entwickler wollen Singleplayer-Episoden statt MMORPG-Konzept Anthymn Anthymn - Zweiter Kickstarter-Versuch für das Musik-MMORPG? Anthymn Anthymn - Entwickler bestätigen Überarbeitung und Prototyp Anthymn Anthymn - Kickstarter-Phase bleibt ohne Erfolg Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Neuer Teil wird über Koop-Modus verfügen