PLAYNATION NEWS Anime

Anime - Godzilla: Monster Planet erscheint hierzulande auf Netflix

Von Ben Brüninghaus - News vom 24.10.2017, 11:19 Uhr
Anime Screenshot

Das Animationsstudio TOHO animation arbeitet derzeit gemeinsam mit Polygon Studios an einer eigenen Godzilla-Adaption. Der Anime wird nicht nur in den japanischen Kinos erscheinen, sondern hierzulande auch auf Netflix gezeigt werden. 

Bereits in wenigen Wochen erscheint der neueste Godzilla-Film. Diesmal wird er nicht in die hiesigen Kinos anlaufen, sondern in einer neuartigen Variante direkt auf Netflix landen. Godzilla: Monster Planet ist nämlich kein Realfilm, sondern viel mehr ein 3D-Animationsfilm. Verantwortlich für den Anime zeigen sich die Mannen von TOHO animation.

Netflix Netflix Preiserhöhung in Deutschland - So viel kostet es jetzt

Die Geschichte rund um das Monster Godzilla ist in einer weit entfernten Zukunft angesiedelt. Eine Zukunft, in der die Menschheit von Monstern wie Godzilla überrannt wurde. Im Exil lebend bereitet sich die Menschheit für die Rückeroberung der Erde vor. Tausende Jahre sind bereits vergangen, bevor sie schließlich zum finalen Schlag ausholen. 

Wem die Serie Knights of Sidonia etwas sagt, dürfte auch an Godzilla: Monster Planet Gefallen finden. Hierfür zeigen sich nämlich dieselben Regisseure, Hiroyuki Seshita und Kôbun Shizuno, verantwortlich, während das Studio Polygon Pictures den Film für Netflix produziert. Das Drehbuch wurde vom selben Autor verfasst, der bereits für Psycho-Pass schreiben durfte. Der Film erscheint final am 17. November 2017 in den japanischen Kinos. Hierzulande steht ein Termin für Netflix noch nicht fest. Gestern ist ein neuer Trailer erschienen, den wir euch keinesfalls vorenthalten möchten.

News & Videos zu Anime

Anime Anime - Tokyo Ghoul-Realfilm wird diesen Monat im deutschen Kino gezeigt Anime Anime - Godzilla: Monster Planet erscheint hierzulande auf Netflix Amazon Prime Video Amazon Prime Video - Neue Serien und Filme im März 2018 Burnout Paradise Burnout Paradise - Keine Mikrotransaktionen oder Lootboxen, beruhigt Entwickler
News zu PlayStation Network

LESE JETZTPlayStation Network - Sony sperrt PSN-Account nach acht Jahren

KOMMENTARE