PLAYNATION NEWS Amnesia

Amnesia - Grusel-Trio erscheint bald für PS4

Von Julia Rother - News vom 22.10.2016, 09:00 Uhr
Amnesia Screenshot

Frictional Games gab nun bekannt, dass der Horrorklassiker Amnesia: The Dark Descent sechs Jahre nach Release für PC, nun auch für PlayStation 4 erscheinen wird. Die Collection wird auch die beiden anderen Amnesia-Titel beinhalten und bereits zeitnah erscheinen.

Lang, lang ist es her, dass Amnesia: The Dark Descent, der Titel von Frictional Games, erstmals über die heimischen Bildschirme flackerte und seinen psychologischen Horror-Charme versprühte. In einer in Dunkelheit getauchten Spielwelt mimten wir den Protagonisten Daniel, verwundbar und unfähig zurückzuschlagen, sollte ihn das zunächst unerkannt bleibende Monster erwischen. Es war die zu dem Zeitpunkt immer größer werdende Community der Let's Player, die maßgeblich daran beteiligt war, dass der Titel so bekannt und beliebt wurde, so Thomas Grip von Frictional Games in einem aktuellen Post des PlayStation Blogs.

Grip blickt allerdings nicht nur zurück, sondern auch nach vorne und überrascht uns so alle mit der Ankündigung, dass der bisher PC-exklusive Titel auf die PlayStation 4 kommt – und das schon sehr bald. Damit nicht genug, wird auch Amnesia: A Machine for Pigs von Entwickler The Chinese Room in der Collection enthalten sein, da Frictional Games die Arbeit der Kollegen sehr schätzt. Da alle guten Dinge bekanntlich drei sind, wird auch der etwas unbekanntere Amnesia-Titel namens Amnesia: Justine in dem Paket enthalten sein und euch hoffentlich einige schöne Albträume und schlaflose Nächte bescheren, wünscht sich Grip etwas schelmisch.

Nicht exakt wie die PC-Version

Der Titel wird für 30 Dollar zu haben sein, eine PlayStation Plus-Mitgliedschaft bringt allerdings zumindest in den ersten Wochen nach Release einen kleinen Rabatt mit sich. Eine Virtual Reality-Unterstützung ist nicht geplant, außerdem wird der Titel zunächst nur als Download verfügbar sein, eine Retail-Fassung wird aufgrund des höheren Arbeitsaufwands nur bei genügend Nachfrage umgesetzt. Weiterhin wird es keine Möglichkeit geben, sogenannte Custom Stories selbst zu erstellen oder zu spielen. Dieses Extra sei mit vielen Komplikationen verbunden und könne deswegen leider nicht implementiert werden, so Grip.

Der Horrortitel im Trailer

Horroraffine PlayStation 4-Fans sollten sich den 22. November 2016 im Kalender fett anstreichen und am besten noch einen auffälligen Glitzer-Sticker hinzufügen, denn an diesem Tag erscheint das Grusel-Trio für die Konsole. Passend dazu veröffentlichte der Entwickler einen entsprechenden Trailer, den wir euch unterhalb dieser Meldung eingebunden haben. Ihr kennt Amnesia noch nicht und wollt wissen, ob sich ein Kauf lohnt? Kein Problem, auf unseren Themenseiten haben wir alles rund um Amnesia: The Dark Descent  und Amnesia: A Machine for Pigs zusammengefasst.

KOMMENTARE

News & Videos zu Amnesia

Amnesia Amnesia - Kostenloser Steam-Key für alle Spiele! Amnesia Amnesia - Grusel-Trio erscheint bald für PS4 Amnesia Amnesia - Schnappt euch NUR HEUTE Amnesia kostenlos auf Steam! Amnesia Amnesia - Sarazar startet Let's Play Serie Amnesia Amnesia - Collection samt Launch-Trailer erschienen Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield V

LESE JETZTBattlefield V - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt